phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Ian (19-25)
Verreist als Paarim Oktober 2017für 3-5 Tage

Schlichtes aber gutes Hotel im Herzen von Bogotá.

4,0/6
Schlichtes, nettes Hotel in Bogotá. Wir haben hier ein paar Nächte verbracht um Stadt und Umgebung anzusehen. Die Zimmer sind sauber und der Service ist nett, wenn auch nur auf Spanisch. Es gibt ein Frühstück mit Rührei, Kaffee und frischem Saft.
Einzige Mankos: Kein Safe im Zimmer. Man kann aber alle Wertsachen an der Rezeption hinterlegen lassen. Sie schließen das mit Zimmernummer in einem kleinen Plastikbeutel von Ihnen bewacht weg.
Die Umgebung des Hotels ist einerseits gut, man ist direkt im Zentrum und max. 5 Minuten von der Plaza de Bolívar entfernt. Andererseits würden wir speziell nachts für das Viertel La Candelaria in dem das Hotel liegt empfehlen ein Taxi zu nehmen und nicht alleine durch die Gassen zu laufen.
Insgesamt ist der Preis für das Hotel sehr fair und das Hotel gut geeignet wenn man etwas einfaches sucht weil man den ganzen Tag sowieso unterwegs ist.

Lage & Umgebung3,0
Direkt im Zentrum. Alles zu Fuß erreichbar (z.B. Goldmuseum, Nationalmuseum). Nachts allerdings wie in vielen Teilen Südamerikas die Seitengassen meiden oder ein Taxi nehmen.

Zimmer3,0

Service4,0
Nett, aber Fremdsprachenkenntnisse nur wenig vorhanden.

Gastronomie4,0
Gutes einfaches aber leckeres Frühstück um in den Tag zu starten.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2017
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Ian
Alter:19-25
Bewertungen:54
NaNHilfreich