Archiviert
Hbertus (36-40)
Verreist als Paarim September 2003für 3-5 Tage

Am A..... der Welt!

4,9/6
Das Hotel ist wirklich am Arsch der Welt. Ideal zum entspannen. Das Hotel wurde liebevoll in die Landschaft integriert. Die Insel Mojo bietet nichts besonderes. 15 Km von Sumbawa entfernt. Sumbawa bietet eigentlich auch nicht viel. Essen für Gourmets, bekömmlich und sehr schmackhaft. Zimmer sind einzigartig : "The camp's 20 luxury tents are set down under a canopy of tropical forest. Each 58-square-meter tent starts with a solid-wall foundation, followed by a waterproof exterior roof and an interior one of canvas." d.h. man wohnt in Luxus Zelten! Servich hervorragend, freundlich zuvorkommend. Einziger Nachteil: der Preis! Der teuerster Zelplatz der Welt ;-) Man hat immer das Gefühl, hier wird abgezockt. Aber für das Klientel das dort logierte war es wahrscheinlich egal. Bei über 500 US / Nacht muß man schon sehr extravagant sein um hier Urlaub zu machen. Würde es nicht mehr besuchen. Tolle Erfahrung, aber einmal reicht.

Lage & Umgebung2,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten1,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie5,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung4,3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0
Qualität des Strandes3,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2003
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hbertus
Alter:36-40
Bewertungen:72
NaNHilfreich