Archiviert
Wangler (51-55)
Verreist als Freundeim September 2015für 3-5 Tage

Nett aber zu teuer

3,9/6
Wir sind mit Freunden angereist, für meine Vorstellungen ist die Übernachtung zu teuer- das Zimmer war zweckmäßig aber mehr auch nicht. Es müßten dringend Renovierungsarbeiten durchgeführt werden. Der Teppichboden im Haus- das was ich sehen konnte, war sehr verschmutzt.( im Zimmer , Flur und Speiseraum)
Die Heizungskörper schon rostig und schmutzig, das Bad sehr abgewohnt und die Duschkabinen- benötigen neue Sikikonfugen! Die Kissen sind klumpig und Billigware. Ein sehr schönes Fachwerkhaus, aber im Haus muss es nicht "alt" bleiben- neue Einrichtungsgegenstände wären schön.
Positiv ist die Nähe zum Markt und der nette Eigentümer. das Frühstück bot eine gute Auswahl. Wenn etwas investiert wird,ist das Hotel zu empfehlen- in diesem Zustand zu teuer .


Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel3,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Wangler
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich