Eva-Maria (46-50)
Verreist als Paarim Juli 2017für 1-3 Tage

Jahrelang top - absolut empfehlenswert

6,0/6
Wir kommen schon viele Jahre ins Hotel am Ostpark und sind noch enttäuscht worden.
- Sehr netter Empfang (24 besetzte Rezeption)
- schöne, saubere Zimmer: Wir hatten dieses Mal sogar ein neu renoviertes mit Laminatboden, Boxspringbett, LCD-Fernseher, Minibar, Bademantel, Slipper, elektrische Rollläden, freies WLAN
- sauberes Bad (ohne Schimmelspuren) mit Föhn und großer Dusche
- super a-la-carte Frühstück (verschiedene Frühstücke zur Auswahl, die auch gemischt werden können) - ein Highlight ist das morgendliche Frühstück auf der wunderschönen Terrasse

Das Hotel liegt für uns zentral, da man in 5 Minuten an der U-Bahn ist, mit der man innerhalb von 10 Minuten in der Innenstadt ist. Da es sich um ein Garni-Hotel handelt, gibt es kein Abendessen, aber in unmittelbarer Nähe gibt es den Ostpark, in dem man sehr gut essen kann.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2017
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Eva-Maria
Alter:46-50
Bewertungen:67
NaNHilfreich