phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Markus (41-45)
Verreist als Paarim September 2017für 1-3 Tage

Modernes Hotel mit super Penthouse-Suite!!!

6,0/6
Super tolles Traumhotel. Alt mit Neu gut vereint. Wellnessbereich für unsere Ansprüche schon etwas sehr klein. Aber dafür ein MegaZimmer gebucht.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt in Hinterglemm, bißchen versetzt zur "Fußgängerzone". Alles ist zu Fuß ganz schnell zu erreichen: Reiterkogelbahn, Wanderbus etc.....! Etliche Wanderziele von hier erreichbar.

Zimmer6,0
Wir hatten die Penthouse-Suite Nr. 403 gebucht. Einfach ein Traum. Großer begehbarer Schrank, große Dusche, große Sauna, 2 Balkone , sep. WC. Absolut der Hammer. Was uns auch sehr wichtig ist, die Ruhe. Alle Zimmer sind Schallisoliert, man hört nichts vom Gang oder sonst etwas. Sehr gut zum entspannen und relaxen. Schöne Aussicht auf die Reiterkogelbahn und Richtung Talende. Betten extrem bequem, Decken und Kissen können nicht besser sein. Direkt im Zimmer kleine Zapfanlage für frisches Trinkwasser !!! 2 Fernseher. Kühlschrank, war aber leer.

Service3,0
Leider hier nur 3 Sonnen, und hiermit meinen wir den Service, der uns am ersten Abend im Restaurant erwartet hat. Wenn wir in einem Hotel ankommen, erwarten wir über immer eine Erklärung über den Ablauf bei den Mahlzeiten. Wir wurden am 1.Tag sehr herzlich im Restaurant empfangen und zum Tisch begleitet. Aber uns wurde nichts erklärt. Alles musste von uns erfragt werden. Auch auf eine Frage wegen GAST 100 und den Getränken, konnte uns erst durch eine andere Person beantwortet werden. Am 2. Tag konnten wir aber beobachten, wie neuen Gästen alles im Restaurant erklärt und gezeigt worden ist! Vielleicht war es bei uns ein blöder Zufall?!
Rezeption sehr angenehme Atmosphäre und Begrüßung durch Felix, der uns nach einem Begrüßungsdrink dann auch auf unser Zimmer brachte und alles erklärt hat. War super !!! Die anderen Damen an der Rezeption waren bei Fragen zu Wanderungen usw. sehr nett und hilfreich.
Service im Restaurant und Bar auch sehr gut. Aber leider durch die fehlende Erklärung nur 3 Sonnen . Schade.
Auf Tageszeitung war ein Grillabend angeboten, man wurde aber nicht darauf hingewiesen ob dies extra kostet usw. !

Gastronomie6,0
Gastronomie war ausgezeichnet. An den Ablauf am Abend muss man sich erst gewöhnen: Menü 1 muss man sich selbst an der Showküche holen, Menü 2 und 3 werden gebracht. Auswahl und Qualität der Speisen sind exzellent. Wir haben noch nie so einen guten Schweinsbraten gegessen. Gebucht haben wir Gast 100, also eine Art All Inclusive. Man muss bei der Bestellung nur aufpassen, weil nicht alle Getränke frei sind. Für uns hat es sich auf alle Fälle gelohnt, Gast 100 gebucht zu haben. Man bekommt ein Lederbändchen um das Handgelenk, daran erkennt man den Gast 100 ! Schöne Terrassen zum draußen sitzen. Hatten bei unserem Aufenthalt Glück mit dem Wetter !!!

Sport & Unterhaltung5,0
Hätten wir in unserem Zimmer keine eigene Sauna gehabt, wären wir über den Wellnessbereich sehr enttäuscht gewesen. Sehr, sehr klein. Kaum Möglichkeit eine Liege in den Ruheräumen zu ergattern. Nur die, wo dauernd Gäste vorbeilaufen. Saunabereich viel zu klein für so ein Hotel. Top dagegen der Außenpool mit herrlicher Aussicht auf Hinterglemm.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:41-45
Bewertungen:56
NaNHilfreich