phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Markus (41-45)
Verreist als Paarim Dezember 2013für 1-3 Tage

Supertolle Unterkunft, unterstützenswertes Projekt

5,4/6
Cooles soziales Projekt mit Übernachtungsmöglichkeit in etwa 10 Räumen. Das haus und alle Räume sind super sauber und hergerichtet. Für diesen Ort waren wir sehr überrascht. WiFi ist inklusive

Lage & Umgebung4,0
Guamote selber gibt nicht viel her - ist Ausgangsstation z.B. für die Zugfahrt zur Teufelsnase oder zum Chimborazo. Nightlife und Shops sind Fehlanzeige. Ansonsten netter kleiner Ort.

Zimmer6,0
Das Zimmer war sehr modern eingerichtet, tolle Betten, tolles Badezimmer. Wirklich komplett anders als wir bis dato in Ecuador erlebt hatten. Sehr sauber - Holzboden!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Sehr freundlich - multikulti. Die Leute hier sind teilweise Praktikanten, teilweise im Projekt Inti Sisa angestellt und können viele Sprachen. Immer hilfsbereit - gerne wieder!

Gastronomie5,0
Das Essen ist sehr gut - bei uns war es leider etwas wenig. Das Frühstück lecker!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Unbedingt vorbeischauen:
http://www.intisisa.org/IS2013/DU/guamote.html

Supertolles und unterstützenswertes Sozialprojekt

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2013
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:41-45
Bewertungen:142
NaNHilfreich