Christiane (36-40)
Verreist als FreundeSeptember 20221-3 Tage SonstigeRenovierungsbedürftig und ab vom Schuss
2,0 / 6
Der Poolbereich wird live und auf Fotos ganz schön mit den wenigen 4 Zimmern, die von bougainvillea umrankt werden. Ansonsten sind Zimmer uralt. Mit mini mini dusche ohne vorhang so dass alles nass wird. Zimmer teils im Keller ohne balkon und mit mini Fenster auf Kopfhöhe,sehr bedrückend. 1 etage höher sind sie etwas freundlicher. Aber Blick zur straße oder Hinterhof. Extrem viele Mücken.
Die Poolfarbe färbt ab, so dass man blaue Füße und Beine bekommt. An einem Tag war das kleine Hotel voll ausgebucht und der Frühstücksraum hoffnungslos überfüllt. Man kam an Stühlen kaum vorbei, wenn man denn einen Tisch bekommen hat. Zudem ist das Hotel weit ab vom Schuss von der Hauptstadt fira und ouia, liegt direkt an der Straße, an der man auch am helligten Tag aufpassen muss, dass man nicht überfahren wird. Es gibt ein kleines Café gegenüber mit Kiosk und ein kretisches Restaurant. Zu allen anderen Restaurants und dem Strand geht man ohne Bürgersteig unter Gefahr für das eigene Leben 15-20min und länger.
Immerhin gibt es wlan

Lage & Umgebung
2,0

Zimmer
2,0

Service
3,0

Gastronomie
3,0

Sport & Unterhaltung
2,0

Hotel
2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2022
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Christiane
Alter:36-40
Bewertungen:70