So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
IlonaJanuar 2012

Alles hat gepasst

6,0/6
In dem Haus befinden sich ca. 20 Appartements. Allest ist sauber und gepflegt. In das Haus kommen keine Fremden, da man für die Eingangstür einen Schlüssel benötigt. Brötchenservice wird angeboten. Wer sich verwöhnen lassen will, kann in dem dazugehörigen Restaurant "Fiaker" (Eingang auf der anderen Seite des Hauses) gut essen.


Lage & Umgebung6,0
Mitten im Ort und dennoch keine Lärmbelästigung. Auch der Ort Reit im Winkl bietet seinen Gästen genügend Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Winterwanderwege waren sehr gut ausgeschildert.

Zimmer6,0
Wir hatten ein günstiges Pauschalangebot im Doppelzimmer gebucht. Gewohnt haben wir in einer Ferienwohnung mit schönem, möbliertem Balkon. Die Einrichtung war nicht auf dem modernsten Stand, aber alles sehr sauber und gepflegt. Die Küche war abgeschlossen, verschiedene Gläser aber hergerichtet. Der Fön funktionierte sehr gut, Seife und Duschgel bringt man selbst mit.

Service6,0
Besser geht es nicht. Bei unserer Ankunft wurde uns alles erklärt, sogar das Schwimmbad gezeigt.
Wenn die Rezeption nicht besetzt ist, soll man an der Wohnung der Vermieter klingeln, dort ist immer jemand. Großes Lob auch an den Jungen, der auch schon prima aushilft.
Im Treppenhaus gibt es noch einen Getränkeautomaten (Piccolo 1,80) und einen Internetzugang, falls der im Zimmer mal streiken sollte.

Gastronomie6,0
Im gemütlichen Frühstücksraum gab es ein Buffet. Keine Aufbackwecken, sondern frische Ware vom Bäcker. Die Eier werden nach Wunsch frisch zubereitet.
Unsere Buchungspauschale beinhaltete ein 3-Gänge-Menue. Sehr zu empfehlen.

Sport & Unterhaltung6,0
Von 7-19 Uhr ist das Schwimmbad im Keller geöffnet. Die Sauna und das kleine Außenbecken erst ab 16 Uhr, auch die Tee-Bar.
Dazu gehört auch ein kleiner Wintergarten mit Liegen. Die Massageliege war auch gut (10 Min. 2 Euro).

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Im Zimmer liegt viel Info-Material bereit.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ilona
Alter:46-50
Bewertungen:40