phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Sonja (56-60)
Verreist als Freundeim September 2015für 1-3 Tage

22

3,8/6
Das Haus Braunschweig glänzt durch die gute Lage zum Deich und zum Ortskern Westerland. Das Frühstück ist gut. Die Zimmer sind hell und das Gebäude hat eine ansprechende Architektur. Dem Hotel fehlt dringend eine Sanierung um den 70er Jahre Mief und die alten Böden zu entfernen. Schon im Eingang kommt ein deutlicher Mief entgegen. Im Zimmer ebenso ein alter Teppichboden, ein Badezimmer das dringend saniert gehört und Möbel die einfach abgewohnt sind. Die Bettwäsche ist ungebügelte Seersucker. Da alles schon deutlich un die Jahre ist, stellt sich die Frage nach dem Alter der Matratzen auf dennen man liegt. Wer auf Sylt nicht zu viel ausgeben möchte, ist hier sicher richtig - wer es gerne frisch und sauebr hat, eher nicht.

Lage & Umgebung4,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Ausblick:zur Stadt

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,3
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel3,0
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sonja
Alter:56-60
Bewertungen:3
NaNHilfreich