phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Jens (19-25)
Alleinreisendim September 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Schlechtes Hotel

3,0/6
Bei der Anreise sah das Hotel ganz nett. Der Mann am Empfang wirkte leicht pissig, vielleicht liegt es aber auch an meiner Uniform. Auf dem Zimmer lagen noch Gummibärchen auf dem Boden am Bettrand. Das ist sehr peinlich. Es gab im ganzen Zimmer nur eine (!) Deckenleuchte am Zimmereingang. Der Fernseher steht nur da, damit man sagen kann man hat einen (sehr kleinen) Fernseher. Die Abluftablage im fensterlosen Bad geht aus, sobald man dort das Licht ausmacht. Die Handtuchheizung braucht ewig bis sie mal warm wird und wird auf Stufe 5 nur lauwarm. Das Hotel ist nahe an der Autobahn, was gut ist, liegt aber an der B7, die man leider auch hört. Die (Innen-) Stadt ist 5 Kilometer entfernt, was für den Preis von 71 Euro pro Nacht nicht gerecht ist. Das Frühstück und Restaurant sind sehr lobenswert. Wäre ich hier privat und nicht dienstlich, würde ich mein Geld zumindest zu teilen zurückverlangen

Lage & Umgebung3,0

Zimmer2,0

Service5,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung1,0

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2020
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Jens
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich