phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Gabriel (19-25)
Alleinreisendim November 2019für 3-5 Tage

Tolles und spektakuläres Hotel in Shanghai

6,0/6
Das Hotel liegt im Jin mao Building, eines der top Hochhäuser in Shanghai. Die Aussicht, sowohl aus dem Zimmer, als auch aus der Bar oder sonstwo, ist dementsprechend spektakulär! Das Hyatt ist sehr gut per U-Bahn oder per Taxi vom Flughafen (sowohl Pudong als auch Hongqiao) zu erreichen. Die Zimmer sind zwar noch aus älteren Tagen und könnten demnächst eine neue Einrichtung vertragen, sind aber sehr gepflegt und völlig in Ordnung. Besonders beeindruckend ist die Bar im 87 Stockwerk, von der aus man einen super Blick auf die Skyline und die Stadt selbst hat.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist mehr als gut und man erreicht das Hotel mit der U-Bahn in ca. 1 Stunde und per Taxi je nach Tageszeit auch innerhalb von 45 bis 60 Minuten. Um das Hotel herum gibt es außer den Hochhäusern nicht allzu viel zu sehen, da lohnt es sich eher mit der U-Bahn zwei Stationen zum People Square zu fahren.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind gut ausgestattet und es fehlt zunächst an nichts! Durch die Schallisolierung ist es angenehm ruhig und man kann sehr gut schlafen! Das WLAN ist sehr schnell und hat eine gute Abdeckung. Etwas störend ist die etwas veraltete Einrichtung, jedoch ist alles in bester Ordnung und gut gepflegt, sowie sehr sauber.

Service4,0
Beim Service bin ich etwas enttäuscht, bei dem Preis den man zahlt. Der Empfang ist sehr gut und herzlich und auch das Personal beim Frühstück ist ausgesprochen freundlich und aufmerksam. Das gilt allerdings nicht für das Personal in den Restaurants... Hier muss das Hotel dringend am Service arbeiten und entspricht bei weitem nicht den Erwartungen und dem Standard, den man woanders im Hotel erhält.

Gastronomie6,0
Das Frühstück wartet nicht nur mit einer tollen Aussicht auf die Gäste, sondern auch mit zwei großen Buffett Bereichen (westlich und asiatisch). Die Auswahl ist sehr groß und gut.

Sport & Unterhaltung5,0
Der Fitnessraum war sehr gut ausgestattet und man hatte viele Möglichkeiten sich fit zu halten. Etwas schade war die Poolbereich, da anscheinend jeder mit den Straßenschuhen herumlief und auch vom Personal herzlich wenig dagegen unternommen wurde.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Gabriel
Alter:19-25
Bewertungen:39
NaNHilfreich