100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Rob (46-50)
Verreist als Paarim Juli 2018für 2 Wochen

Bemerkenswertes Hotel

6,0/6
Sehr großes Hotel mit vielen Gängen, in den Berg hineingebaut. Viel Fliesen und großzügig mit tollem Blick auf den Golf von Sorrent.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt auf einer Anhöhe. In ca. 10 Gehminuten ist man in der Fußgängerzone

Zimmer5,0
Wir hatten eine Suite zur Strasse hinaus im 2. Stock. Dort ist die Strasse bei offenem Fenster oder Balkontür sehr deutlich zu hören.

Service5,0
Im Grunde genommen, sehr, sehr freundlicher Service, sowohl an der Rezeption, wie auch in den Restaurants. Hin und wieder ein wenig umständlich

Gastronomie5,0
Das Frühstück ist soweit okay. Wenn man länger da ist, wünscht man sich natürlich mehr Abwechslung. Beim Abendessen konnten die Vorspeisen bis auf die Lasagne sehr überzeugen. Die Hauptgerichte haben meiner Meinung nach Steigerungsbedarf. Getränke sind wie fast überall in Sorrent sehr teuer. Tolle Terrasse zum Essen mit tollem Ausblick. Auch die a la carte Speisen am Poolrestaurant sind meiner Meinung nach überteuert.

Sport & Unterhaltung5,0
Sehr schöner, mehrstufiger Pool. Handtücher werden erst um 9:00 Uhr ausgegeben. Blöd, wenn um 8:15 bereits mehrere Leute am Pool liegen, weil es schon sehr heiß ist. Da könnte man durchaus schon die Handtücher ausgeben. Nur ein Handtuch pro Person ist auch gewöhnungsbedürftig. Aber man kann ja mehrmals hingehen. Meiner Meinung nach wäre es auch kein Problem, wenn Bälle zum Spiele im Pool erlaubt wären.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juli 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Rob
Alter:46-50
Bewertungen:65
NaNHilfreich