phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Alexander (36-40)
Verreist als Paarim Juli 2012für 3-5 Tage

Sehr schönes Hotel, super sauber, nette Besitzer!

5,6/6
Wir sind eher durch Zufall im Hotel Gorgona gelandet und wollten für 1-2 Nächte bleiben. Doch weil die Besitzer so liebevoll waren haben wir uns entschieden bis zum Heimflug zu bleiben (5 Nächte). Ohne eigenen Mietwagen ist das Hotel eher schlecht zu erreichen (ca. 60km vom Flughafen und 54km von Myltilini entfernt) aber wo ein wille da ein Weg ;). Dieses Hotel ist es echt Wert. Ganz schnuckeliges kleines Fischer Dorf mit paar Tavernen und Bars. Nur wenn die Ausflugsboote aus Mithimna für paar Stunden im Ort sind, sind die Tavernen gut besetzt . Wir haben immer im Hotel geessen denn die Chefin kocht selbst so lecker, egal ob Fisch,Lamm oder anderes alles gut und günstig!

Lage & Umgebung4,2
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand3,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juli 2012
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexander
Alter:36-40
Bewertungen:4
NaNHilfreich