Spare noch bis zum 06.02. bei Deiner Mietwagenbuchung mit unserem exklusiven Neujahrs-Gutschein im Wert von 30 €
Horst-Günther (56-60)
Verreist als PaarSeptember 20121-3 Tage Stadt4 Sterne - ja oder nein?
4,2 / 6
Gebucht hatten wir ein DZ inkl. Halbpension. Das Zimmer und das Bad sind ausreichend groß. Sauberkeit in Ordnung.

Lage & Umgebung
4,0
Das Hotel liegt nah am Zentrum von Eisenach. Alle Sehenswürdigkeiten in der Stadt (auch die Wartburg) sind gut zu Fuß zu erreichen. Erster Minuspunkt: Parksituation. Man hat die Möglichkeit, auf dem hoteleigenen Parkplatz (3,--€ pro Tag) oder in der hoteleigenen Tiefgarage (8,--€ pro Tag) zu parken. Allerdings wurde uns an der Rezeption empfohlen, den Wagen dann auch auf dem Parkplatz stehen zu lassen, da das Hotel ausgebucht war und man uns nicht garantieren konnte, nach Verlassen des Parkplatzes dort wieder einen Platz zu bekommen

Zimmer
5,0
Die Größe des Zimmers und des Bads sind gut, Flat-TV sowie kostenfreier Safe sind vorhanden. Leider keine Mini-Bar
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service
3,0
Die Freundlichkeit des Personals war in Ordnung. Nächster Minuspunkt: Für uns sah es so aus, als ob ca. 80% des Personals Auszubildende waren. Das ist ja im Prinzip nicht schlecht. Nur wenn man dann keine oder falsche Auskünfte bekommt, entspricht das nicht einem 4-Sterne-Haus. So war z.B. der Bedienung im Restaurant, die uns bediente, die Weinkarte nicht bekannt. Auch an der Bar war der Service eher nicht für ein 4-Sterne-Haus geeignet.

Gastronomie
3,0
Wir konnten uns im Rahmen unserer Halbpension Abends am Buffett bedienen. Nächster Minuspunkt: Auf dem Vorspeisenbuffett waren unserer Meinung nach nicht alle Speisen frisch zubereitet, sondern teilweise fertig gekauft. Die Hauptspeisen und das Dessertbuffett war eher übersichtlich und so unserer Meinung nach eher im 3-Sterne-Bereich angesiedelt.

Sport & Unterhaltung
5,0
Sauna und Wellness werden angeboten, wurden aber von uns nicht genutzt. Die Nähe zum Stadtzentrum ist sehr gut. Alle Geschäfte sind super zu Fuß zu erreichen. Wer an der Stadtgeschichte Interesse hat, sollte unbedingt die Altstadtführung mitmachen. Täglich um 10:30 und 14:30 Uhr ab Touristinformation am Markt, Dauer ca. 2 Stunden, Kosten pro Person 6,50 Uhr. Die Wartburg ist natürlich ein Muß. Dort ist auch eine (sehr gute) Führung möglich. Dauer ca. 1 Stunde, 9,--€ pro Person. Wer Interesse hat, sollte ca. 30 Minuten Richtung Bad Langensalza fahren. Dort gibt es in der Nähe den Baumkronenpfad. Sehr empfehlenswert.

Hotel
5,0

Tipps & Empfehlung
Die Bewertung als 3-Sterne-Haus würde ich sofort unterschreiben, bei 4-Sternen tue ich mich persönlich sehr schwer. Wenn man seine Erwartungen vielleicht etwas herunterschraubt, ist das Hotel auf Grund seiner Lage sicher zu empfehlen.

Preis-Leistungs-Verhältnis: AngemessenHotel ist schlechter als in der KatalogbeschreibungHotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2012
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Horst-Günther
Alter:56-60
Bewertungen:41