Susanne (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Für eine Woche in Ordnung

4,0/6
Das Hotel macht einen guten Eindruck, doch auf den 2. Blick sieht man einige Mängel, vor allem die Hygiene wird nicht groß geschrieben.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage ist top. Direkt am Meer, 20 Minuten vom Flughafen, Geschäfte, Lokale, alles in wenigen Minuten erreichbar.

Zimmer4,0
Wir hatten ein Hoteltimmer mit Balkon zur Straße. Sehr altbacken und renovierungsbedürftig. Die Betten waren sehr bequem, leider kein Doppelbett. Klimaanlage war sehr gut, leider lief sie aus. Im großen und ganzen ganz in Ordnung, Hygiene hätte besser sein, aber man schläft ja nur im Zimmer und die Betten waren ok. Der Kühlschrank war allerdings unter aller Sau, total verkeimt!
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Die Mitarbeiter sind freundlich. Unser Safe war bei Anreise eschlossen, ab zur Rezeption, wurde behoben. Stromausfall, ab zur Rezeption, wurde behoben, Strandlaken wurden nicht gewechselt, ab zur Rezeption, wurde behoben.
Wenn man was gesagt hat, haben sie sich gekümmert, von alleine passiert nichts.
Duschgel/Shampoo/Bodymilk im Bad war bereits benutzt und verklebt vom Vorgänger, halb leer, wurde die ganze Woche nicht erneuert, oder ausgewechselt.
Asonsten war der Putzmann recht nett, Handtücher wurden täglich gewechselt.

Gastronomie4,0
Frühstücksbuffet:
-viele Süße Sachen
-Brötchen
-Toast
-Brot
-Cornflakes
-Joghurt
-Milchreis
-Haferschleim
-frische Pankaces
-Omelettestation
-Wurst/Käse
-Erdbeer/Aprikosen/Feigenmarmelade
-Honig
-gekochte Eier
-Wasser/Orangenlimo/Milch/Kirschsaft/
Kakao/Kaffee/Tee

Abendbuffet:
-2 verschiedene Reis
-Pastastation
-Salate
-weiße Bohnen
-schwarze Bohnen
-Fisch, mal paniert, mal gebraten, mal gekocht, mal Tintenfischringe (Vorsicht! Oft nicht gut durch! Durchfallgefahr!)
Wechselnd:
-Hähnchen, gegrillt, als Braten, oder gekocht
-Rindergulasch
-Köfte/Frikadellen
-Kartoffelbrei
-Bratkartoffeln
Beim Abendessen gibt es keine Getränke!
1,5l kosten im Hotel 15 Pfund, im Supermarkt gibt es 7l für 15 Pfund.
Bier kostet 32 Pfund


Sport & Unterhaltung3,0
Der Pool war leider sehr warm, ein bißchen Schatten täte dem Pool gut. Leider fällt er auseinander, Fließen und Fugen lösen sich. Lieber nicht mit Taucherbrille den Boden angucken...Der Kunstrasen ist sehr häßlich. Es war immer ein guter Platz am Pool frei. Am Pool gibt es freies W-LAN.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
In der Innenstadt kann man auch Dosenbier kaufen, da Bier in den Bars recht teuer ist. Haben uns abends gerne mal auf den Balkon gesetzt und da gemütlich was gerunken, statt in den recht leeren Bars zu sitzen.
Hotelapotheke ist sehr teuer, lieber ein bißchen weiter gehen. Generell ist es in der Nähe des Hotels/Strandpromenade etwas teurer.
Händler sind teilweise sehr penetrant, was anstrengend sein kann.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Susanne
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich