Sichere Dir bis zum 1. Juli einen Sofortrabatt von bis zu 500€ auf ausgewählte Sommer Deals von HolidayCheck Reisen.
Alle Bewertungen anzeigen
Birgit (41-45)
Verreist als Familie • September 2012 • 1-3 Tage • StadtNicht zu empfehlen!
3,4 / 6

Die Zimmer sind schön und auch sauber - das war es aber auch schon. Das Frühstück ist sehr wurstlastig - wegen der hauseigenen Metzgerei. Käse wird nicht nachgefüllt, obwohl das Frühstück noch eine Std. andauert. Kein frisches Obst oder Wasser.


Lage & Umgebung
5,0

Die Lage ist ruhig, nach Miltenberg sind es ca. 5 Km. In Rüdenau selbst ist nichts los. Allerdings ist die Kirche genau neben dem Hotel - wer das Zimmer in dieser Richtung hat, muss mit den Glocken rechnen!


Zimmer
5,0

Die Zimmer sind wirklich schön, renoviert und sehr sauber. Ein Zimmer hat Etagenklo - aber das muss man ja nicht buchen.

Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service
2,0

Der Service ist mangelhaft. Zwar wird man sofort bedient, wenn man in die "Gaststätte" kommt, doch gibt es keine Kulanz, wenn einem Getränke doppelt berechnet werden - man kann es ja nicht beweisen...... Am Samstag Abend um 21.30 Uhr war die "Gaststätte" schon zu, man bekam nichts mehr zu trinken, obwohl unsere Ankunft sicher bemerkt wurde. Und ansonsten ist in dem Ort ja nichts los. Das Wasser im Zimmer wird auch noch berechnet, sogar das Frühstück für eine Person, die wegen Erkrankung nicht mitkommen konnte. 80 % für den Zimmerpreis wäre ja noch zu verstehen, man fühlt sich "abgezockt" für das was man bekommt.


Gastronomie
2,0

Allen, die dort Fleisch gegessen haben, war schlecht, für eine hauseigene Metzgerei nicht gerade eine Auszeichnung!


Tipps & Empfehlung

Ich würde das nächste Mal gleich in Miltenberg ein Zimmer buchen, denn dort gibt es sehr viele Hotels, die auch nicht teurer sind u. man ist im Zentrum.


Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlechtHotel entspricht der KatalogbeschreibungHotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:4
Dauer:1-3 Tage im September 2012
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Birgit
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers

Sehr geehrte Frau "Birgit", vielen Dank für Ihre offenen Worte. Gestatten Sie mir, dazu etwas zu sagen: Wir haben auch auf anderen Kanälen Bewertungen erhalten, die völlig entgegengesetzt zu Ihren Eindrücken über unseren Landgasthof sind. Wir nehmen jede Gästekritik -ob schriftlich oder mündlich- sehr ernst, da wir versuchen, unseren Gästen einen bestmöglichen Aufenthalt in unserem Gasthof zu bieten. Dass es in Rüdenau etwas beschaulicher und ruhiger ist (was viele Gäste auch begrüßen und genau deswegen zu uns kommen) und wir "Landhotel, nicht Grandhotel" sind, möchte ich vorweg noch erwähnen. Zu Ihren angesprochenen Punkten: -Hotel: "Käse wird nicht nachgefüllt.." - Wir fragen i.d.R. nach, ob beim Frühstück/Büffet noch weitere Wünsche bestehen; zusätzlicher Käse, Äpfel oder auch Wasser ist dabei kein Problem. Sollte dies unverständlicherweise bei Ihnen nicht der Fall gewesen sein, bitte ich um Verzeihung. -Lage: Wie schon gesagt - Rüdenau ist keine Weltstadt, dafür ruhige dörfliche Idylle. Und mitten im Dorf steht nun mal die Kirche, was wir auch nie verschweigen... -Service: "Doppelt bonierte Getränke..." Wenn es sich um das Wochenende handelt, das ich vermute: Ich habe mitbekommen, dass es wohl eine Unklarheit bei der Abrechnung an Ihrem Tisch gab. Diese Unklarheit wurde aber auf meine Nachfrage hin noch am Abend von unserer Bedienung als umfassend geklärt beantwortet und auch von Mitgliedern Ihrer Gruppe so im Gang untereinander besprochen. Daher kann ich diesen Vorwurf nicht ganz nachvollziehen. Dass wir an betreffendem Samstag abend um 21.30 Uhr schon geschlossen hatten, ist zwar ungewöhnlich, aber nicht ausgeschlossen. Ihre Gruppe hatte auch auf Nachfrage keinen Tisch für diesen Abend reserviert, Sie sind geschlossen per Pkw weggefahren und wir sind daher davon ausgegangen, dass Sie eine andere Lokalität für diesen Abend gewählt haben. Dass ein Mineralwasser im Zimmer zu einem ermäßigten Preis berechnet wird, ist nicht unüblich; andernfalls wird dies in den Zimmerpreis einkalkuliert - da zahlen Sie, ob Sie das Wasser trinken oder nicht... Zimmerstorno: Das kurzfristig um Mitternacht abgesagte Einzelzimmer inkl. Frühstück wurde Ihnen gemäß der üblichen Hotel-AGB mit nur 80 % berechnet - dies können wir anhand unserer Kassenaufzeichnungen detailliert belegen. Es handelt sich um eine korrekte Vorgehensweise unsererseits; für diese unvorhergesehenen Fälle gibt es eine Reiserücktrittskostenversicherung, die Sie hätten abschließen können. -Gastronomie: Diesen von Ihnen getroffenen Vorwurf muss ich entschieden zurückweisen! Wir hatten -wenn es sich um das vermutete Wochenende handelt - über 300 Gäste in unserem Hause verköstigt, ohne eine Reklamation in dieser Richtung zu haben. Auch habe ich von Ihnen vor Ort keinerlei Reklamation bzgl. des Essens gehört. -Zimmer: Auf unser "Notzimmer" mit separater DU/WC wurden Sie bzw. Ihre Gruppe vor Buchung hingewiesen - sonst hätte Ihre Gruppe nicht komplett bei uns wohnen können. -Tipps & Empfehlung: Jeder hat die Möglichkeit, sich ein für seine Bedürfnisse passendes Hotel zu suchen. Wir liegen zwar relativ zentral in der Region, haben es aber trotzdem schön ruhig. Wer Action und Trubel möchte, ist in Rüdenau einfach falsch! Alles in allem: Schöner wäre es gewesen, dies vor einer Buchung bzw. unmittelbar während Ihres Aufenthaltes direkt mit der Geschäftsleitung (d.h. mit mir) vor Ort zu besprechen. Dann hätte ich die Gelegenheit gehabt, unmittlebare Maßnahmen zu ergreifen. Lieber gleich miteinander reden, statt hinterher übereinander! Gerne können Sie mich auch persönlich per Mail oder Telefon kontaktieren. Schöne Grüße aus Rüdenau Dieter Baumann dieter.baumann@landhotel-stern.de

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.