phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Alex (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2018für 1-3 Tage

Erinnerte an eine Raucherkneipe aus den 60-ern

2,0/6
Wir hatten das Gasthaus für eine Zwischenübernachtung ausgewählt, da wir weiter nach Südtirol wollten. Angesichts des günstigen Preises hatte ich keine großen Erwartungen an diese Unterkunft. Das Gasthaus hat im Erdgeschoss mehrere Räume u.a. eine Art Kneipe mit Restaurant und einen großen Nebenraum für Veranstaltung. Leider wurde im Kneipenbereich stark geraucht und Gäste spielten Karten.
Ich hatte den Eindruck, dass die Zimmervermietung nur ein Nebengeschäft darstellt. Der Gasthof wirkte in einigen Bereichen sehr in die Jahre gekommen, was sich auch dann im zugewiesenen Zimmer bestätigte. Sehr abgewohnt, teils zusammengewürfeltes Mobiliar aus dern 60er Jahren (großer Balkon, Balkontür leicht defekt, direkt an der recht stark befahrenen Straße). Das neueste war lediglich ein Flach-TV ( heute Standard). Unzumutbar war ein penetranter Geruch nach kaltem Zigarettenrauch. Vermutlich drang der Geruch vom Kneipenbereich durch undichte Stellen (vielleicht an den Heizungsrohren) in das Eckzimmer, obwohl noch ein Raum unter unserem Zimmer war. Anfangs war der Geruch durch längere Lüftung nicht so auffällig. Das änderte sich jedoch, sobald die Fenster geschlossen waren und wurde in der Nacht immer unangenehmer. Sämtliche Reiseutensilien nahmen den Geruch an. Wir waren froh, als die Nacht überstanden war und wir weitereisen konnten. Leider hing der Gestank noch länger in Kleidung und Nase. Auch in den Fluren des Gasthauses ist der Rauchgeruch wahrnehmbar.
Das Abendessen nahmen wir in dem Restaurant ein. Leider gab es auch dort die Einschränkung durch den Zigarettenrauch. Das Schnitzel war geschmacklich in Ordnung, Bier ok, preislich normal. Die Bedienung freundlich, jedoch etwas mehr fixiert auf die einheimischen Gäste.
Frühstück wurde in dem großen eher ungemütlichen Nebenraum angeboten und entsprach dem günstigem Übernachtungspreis. Wenig Auswahl und unterste Qualitätskategorie.
Fazit: Diese Übernachtung war durch den kalten Rauchgeruch ein sehr unangenehmes Erlebnis für mich, an das ich mich noch lange erinnern werde. Das führt zu einer Abwertung dieser Unterkunft und ich kann diese nicht weiterempfehlen.

Lage & Umgebung2,0

Zimmer1,0

Service3,0

Gastronomie3,0

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Alex
Alter:46-50
Bewertungen:50
NaNHilfreich