Steffi (46-50)
Verreist als Paarim Oktober 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Echter Geheimtipp für alle, die es familiär mögen

6,0/6
Das Hotel wird von einem Paar bewirtschaftet, dass sein Haus und seine Gäste liebt. Das merkt man überall in dem Haus. Alles ist mit großer Liebe eingerichtet und hergerichtet. Das Frühstück wird individuell auf jeden Gast abgestimmt. Derzeit werden Etageren serviert, alles sehr lecker. Wir haben uns hier, auch in der Pandemie, sehr gut aufgehoben gefühlt. Unsere Empfehlung gilt vor allen Dingen Menschen, die es persönlich mögen. Echtes Interesse für den Gast ist hier an der Tagesordnung. Danke, liebe Familie Ikar.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer6,0

Service6,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2020
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffi
Alter:46-50
Bewertungen:6
NaNHilfreich