phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Stefanie (46-50)
Verreist als Familieim März 2016für 1 Woche

Super Seebär "Top Ausgangspunkt an der Nordsee"

6,0/6
Wir waren 4 facher "Wiederholungstäter" im Wattwurm mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern. Die Ausstattung und vor allem die Sauberkeit der Ferienwohnung sucht seines gleichen. Hier fehlt es einem wirklich an nichts, von der Gastfreundlichkeit der Fam. Jessen, die mit Rat und Tat zur Seite steht, bis zur Ausstattung der Wohnung. Alles Topp!

Lage & Umgebung6,0
Die Lage des Seebärs ist für Ausflugs freudige sehr gut! Nach Niebüll Richtung Sylt sind es ca. 10 km, nach Schlittsiel zu den Halligen sind es ca. 4 km. Nach Rømø in Dänemark sind es ca. 70 km. Sollte es mal regnen ist das Erlebnisbad in Leck in 15 min zu erreichen.

Zimmer6,0
Hier fehlt nichts, vom Bademantel über elektr. Lattenroste oder Whirlpool Pool, bis zur Salatschleuder alles da!! Die Sauberkeit der Wohnung ist hier an dieser Stelle noch mal zu erwähnen, dass habe ich über so viele Jahre noch nicht erlebt.
Zimmertyp:Ferienwohnung

Service6,0
Fam. Jessen ist super freundlich und hilft bei Fragen aller Art.

Gastronomie6,0
Ich kann Das Strandhotel in Dagebüll Mole nur wärmstens empfehlen. Wer Sehr guten Fisch zu erschwinglichen Preisen genießen möchte, ist in der Gaststädte "To-olen-Slüüs" in Dagebüll Kirche richtig! Essen Super!!!

Sport & Unterhaltung6,0
Joggen auf dem Deich und anschließend Brötchen holen beim Lütte Koopman. Radfahren auf, vor oder hinter dem Deich. Geocacher finden in der Nähe den Nord-/Ostsee Cache Serie, weiter auf den Halligen und Sylt Cacherparadies!!! :-)

Hotel6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im März 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefanie
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich