Siegfried (61-65)
Verreist als Familieim August 2020für 2 Wochen
Verreist während COVID-19

Genau das Richtige für einen erholsamen Urlaub!

6,0/6
Sehr gemütliche und saubere Ferienwohnung, die von der Ausstattung her keine Wünsche offen lässt.
Die Lage ist ideal für kleinere oder grössere Tagesausflüge, zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto.

Lage & Umgebung6,0
Die nötigsten Dinge für das körperliche Wohl erhält man in der Bäckerei mit Getränkemarkt (5 Gehminuten).
Ansonsten fährt man mit dem Auto in 10 Minuten in die nächstgrößere Stadt Niebüll.
Die Fähren nach Amrum oder Föhr sind ebenfalls in 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen, den Autozug nach Sylt gibt es in Niebüll.
Das Haus Seebär liegt im absolut ländlichen Ortsteil Fahretoft. Auch dort kann man wunderschöne Spaziergänge auf flachem Land machen und erfährt viel über die Nordfriesen und ihre Geschichte. Und die Nordsee mit den Halligen ist immer in der Nähe, mit all ihren Beschäftigungsmöglichkeiten

Zimmer6,0
Gemütlich, gepflegt, sauber, alles vorhanden - man muss eigentlich nur noch die eigene Zahnbürste mitbringen.

Service6,0
Familie Jessen ist immer erreichbar und hilfsbereit, sehr freundliche Atmosphäre.

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Siegfried
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich