Archiviert
Jörg (51-55)
Alleinreisendim Oktober 2011für 3-5 Tage

Lieber kein Einzelzimmer

4,4/6
Eine sehr nett und aufmerksam geführte Pension in ruhiger Lage. Mein Einzelzimmer war zwar groß genug, aber das Bett so schmal, dass ich fürchtete, im Schlaf herauszufallen. Auch die akustische Abschirmung zum Nachbarzimmer hätte besser sein können - mich interessieren weder Husten noch Fernsehprogramm des Nachbarn. Sehr gut: der kostenlose WLAN-Zugang und das Frühstück. Hervorheben möchte ich den guten Service: da ich immer früh das Gästehaus verlassen musste, habe ich ein sehr schönes Lunchpaket bekommen. Insgesamt also sehr empfehlenswert, aber die Doppelzimmer sind deutlich besser als die Einzelzimmer.

Lage & Umgebung3,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten2,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer3,7
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie4,5
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2011
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jörg
Alter:51-55
Bewertungen:6
NaNHilfreich