Christiane (51-55)
Verreist als Familieim Februar 2018für 3-5 Tage

Perfekte Skitage im gemütlichen Zuhause

6,0/6
Wir haben wunderbare Tage hier erlebt. Neben den sehr guten Skimöglichkeiten rund um Bolsterlang war es die Atmosphäre hier in der Pension, die die Tage zu einem rundum gelungenen Urlaub gemacht haben.
Man fühlt sich nicht nur sehr wohl hier, sondern umsorgt.
Wir hatten 2 Doppelzimmer, die beide groß, sehr gut ausgestattet und gemütlich waren, eins davon im Allgäuer Stil, dass andere mit weißem Himmelbett für die Mädchen ("Ein Traum!"). Beide Zimmer hatten einen großen, zusammenhängenden Balkon mit Blick über Wiesen in die Berge.
Es war alles sehr sauber und ordentlich, die Badezimmer sogar sehr modern.
Es sind die Kleinigkeiten, die überzeugen: Der Fön mit Zubehör, die Wärmflasche, die Schokolädchen auf dem Kissen. Dazu als Service ein großer Gästekühlschrank (mit Kühlakkus für kleinere Verletzungen), Getränke (incl. einheimischer "Wässerchen") zur Selbstbedienung und mit Vertrauens-Abrechnung, Spiele zur freien Benutzung im Gemeinschaftsraum, Skikeller, Parkplätze vor der Tür bei direkter Nähe zu allen Skigebieten.
Ganz besonders zu erwähnen ist die große Gastfreundschaft der Wirtin, die morgens gut gelaunt gekräuterte Rühreier zaubert und alle Gäste mit allen möglichen Getränken (neben Kaffee und Tee auch selbstgemachte Kräutertee, frischem Quellwasser, Säfte) versorgt, mit verschiedenen Joghurtsorten, Müslis, Brotspezialitäten, aufwändigen Wurst-/Aufschnitt- und Käseplatten, frischem Obst und natürlich Marmeladen und Nutella...
Einfach ein perfekter Start in den Tag.
Dazu bekommt man gerne und sofort alle Informationen und jede Unterstützung, die vor Ort weiter helfen.
Wir konnten am Abreisetag noch bis zum Nachmittag unser Gepäck unterstellen und hätten sogar noch duschen können, wenn wir gewollt hätten.
Eine echte Allgäuer Pension im allerbesten Sinne.

Lage & Umgebung5,0

Zimmer6,0

Service6,0

Gastronomie6,0

Sport & Unterhaltung6,0

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Februar 2018
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Christiane
Alter:51-55
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Grüß Gott! Herzlichen Dank für die liebevolle, tolle Bewertung! Es ist schön, wenn unser Engagement geschätzt und soooo...... gelobt wird, das motiviert zum weiterhin "Gäste Betreuen" :-)!
Manuela Schaidnagl
NaNHilfreich