Archiviert
Michael (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

Schlecht! Keine Bettdecke und Kissen für mich da!

2,4/6
Negativ: Ich hatte ein Doppelbettzimmer reserviert. Als ich dann ankam und nach dem Essen mit meiner Tochter zu Bett gehen wollte, war nur eine Bettdecke und ein Kissen im Zimmer. Auch in den Schränken usw. Nichts. Frechheit! Da die Rezeption auch nur bis 19 Uhr besetzt ist und ich um 23 Uhr niemanden anrufen wollte, habe ich dann notgedrungen eine Badetuch verwendet um mich zuzudecken. Geht gar nicht! Am nächsten Morgen knappe Entschuldigung und man werde es dem Chef melden, der sich aber bis heute nicht dazu erklärt hat. Nie wieder in dieses Hotel.

Positiv: Die Nähe zur Therme war gut. Personal war freundlich aber halt nicht immer erreichbar.

Lage & Umgebung3,0
Direkt in Bad Schallerbach.
Da ist nichts los und zum nächsten Gasthof eine lange Wanderung mit Google Maps!

Zimmer3,0
Zimmer sind groß.
Zimmer und Badezimmer groß aber hellhörig. Dusche mit Regenfunktion sehr nett.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Innenhof

Service2,0
Sehr schlecht!
Keine Bettdecke und Kissen für mich, obwohl Doppelbettzimmer gebucht.
Empfang war nicht besetzt:!

Gastronomie2,0
Frühstück war gerade mal so Ok.
Aufbackbrötchen. Alles TK.
Eier muss man selber kochen.
Wurtst und Käse unterste Schublade.
Obst von Fliegen umrandet.
Eher nicht so toll.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Unbedingt Anzahl der Reisenden angeben, sonst fehlt euch ein Kissen und Bettdecke.!

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Michael
Alter:41-45
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Naegele,

vielen Dank für Ihre 3. Bewertung!

Wir möchten uns auch auf dieser Plattform noch einmal für die fehlende Bettdecke bzw. das Kissen entschuldigen. Leider war das ein Versehen unseres Hauskeepings (2 Zimmer wurden beim Beziehen der Betten vertauscht). Gerne können Sie uns auch noch um 23 Uhr kontaktieren - wir versuchen, zu jeder Uhrzeit eine Lösung zu finden. Herr Waldbauer hat erst am 07.09.2015 von diesem Vorfall erfahren, da er bis Sonntag 06.09.2015 selbst in Urlaub war.

Wir bitten Sie nochmals dieses Missgeschick zu entschuldigen! Wir hoffen, dass Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt das von uns am darauffolgenden Morgen als Entschädigung angebotene kostenlose Upgrade in Anspruch nehmen werden.
NaNHilfreich