phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Reisehinweisen, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeiten rund um Coronaarrow-right
Bastian (31-35)
Verreist als Paarim Oktober 2018für 3-5 Tage

Luxuriöses Hotel mit tollem Infinity Pool & Service

6,0/6
Luxuriöses Hotel für nicht zuviel Geld. Zimmer in oberen Stockwerken wie ab 12. Stock super Ausblick über die Dächer. Schöner, sauberer Infinity Pool für tagsüber und abends. Gute Lage zum Strand und Rollerverleih außerhalb des Hotels

Lage & Umgebung4,0
Gute Lage zum My Khe Strand (8 Min zu Fuß) und Rollerverleih außerhalb des Hotels (3 Min zu Fuß, günstiger als Hotelverleih). In der Straße gibt es auch 2 kleinere Supermärkte (Produkte haben Preisschilder), was sehr praktisch ist. Es gibt auch 2 Bäcker (auch praktisch).

Zimmer6,0
Herrlicher Ausblick über die Dächer der umliegenden Häuser. Blick in die Ferne, Berge und Meer. Vom Bad aus konnte man die Linh Uon Pagode bzw Buddastatue sehen. Luxuriöses King size Bett bekommen, Dusche mit Regendusche. Beim TV muss man den Receiver hinter dem Fernseher holen und aufstellen und anschließen, damit man fernsehen kann, sonst kein Empfang.

Service6,0
Pagen immer freundlich, zuvorkommend und sehr hilfsbereit, immer Lächeln im Gesicht. Rezeptionistinnen freundlich und hilfsbereit. Rollerverleih ist teuer (150 k VND pro Tag. Beim Rollerleih draußen kostet es 100 k VND pro Tag, auch Tickets für Ba Na Hills sind dort günstiger als im Hotel - 770 k (aber ohne Mittagessen Buffet) statt 1000 k (inkl Mittagessen Buffet)). Check out Prozess dauert ca 10 Min (sie kommunizieren via Walkie Talkie wie hoch der Verbrauch der Minibar war und ob was vom Hotelgast vergessen wurde).

Gastronomie4,0
Hotelfrühstück für ein vietnamesisches Frühstück recht gut aufgrund der großen Auswahl. Es gab gute vietnamesische Gerichte, bei westlichem Essen hätte es noch besser sein können (Weißbrot, niedere qualitative Marmelade / Schokosauce). Frisches Obst wie Maracuja, Melone, Papaya-was sehr gut ist. Nudelbereich, der sich jeden Tag ändert. Prinzipiell gut-die Brühe kann aber ruhig super heiß statt lauwarm sein.

Sport & Unterhaltung6,0
wunderbarer Infinity Pool mit Ausblick auf den Strand, Berge und der Stadt. Perfekt für tagsüber und abends mit Cocktail. Nicht zu stark besucht gewesen und wenn nur kurz (die Leute wollen nur Bilder machen, gehen danach wieder).

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Bastian
Alter:31-35
Bewertungen:16
NaNHilfreich