Archiviert
Heike (51-55)
Verreist als Paarim April 2017für 3-5 Tage

Super Kurzurlaub

5,0/6
Eine weitläufige Anlage mit Haupt- und Nebengebäude, sowie Bungalows. Sehr ruhige Lage, zum flachen Strand ca. 300m, mitten im "Ortszentrum", wo aber nicht wirklich etwas los ist.
Servicepersonal, egal ob Rezeption, Restaurant oder Zimmermädchen, immer nett und freundlich
Check in- schnell und unkompliziert

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt sehr ruhig, aber für uns sehr angenehm. Für unternehmungslustige Partygäste nicht geeignet, aber für Familien mit Kindern - super!
Ausflugsziele mit dem Auto wunderbar zu erreichen.

Zimmer6,0
Ich kann nur das Doppelzimmer im Haupthaus bewerten. Für uns völlig ausreichend. Balkon, Fernseher, Radio, Minibar, genügend Ablagefläche und Stauraum; etwas überraschend die bemalten Bauernmöbel, wie wir es nur aus den Bergregionen kennen.
Bad mit Dusche, Waschbecken, Spiegelschrank und WC.
Zimmer und Bad - alles sehr sauber.

Service6,0
Superfreundliches, aufmerksames Personal in allen Bereichen.

Gastronomie6,0
Wir hatten nur Frühstück gebucht. Es gab alles, was man sich im Urlaub wünscht. Kaffee sehr wohlschmeckend, hochwertiger Saft aus Flaschen, frische, knusprige Brötchen und eine große Auswahl an weiterem Brot und Brötchen, Rührei, Speck, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Joghurt, Obst und, und, und.
Zu unserer Reisezeit war es im Frühstücksraum noch angenehm ruhig; mag aber in der Hochsaison doch etwas hektischer zugehen, da die Anlage doch sehr auf Familienurlaub mit Kindern ausgerichtet ist.
Im öffentlichen Restaurant waren wir am Anreisetag zu Abend essen. Geschmacklich und optisch ein großes Lob an die Küche!!!

Sport & Unterhaltung5,0
Haben wir nicht genutzt.
Für Familien mit Kindern wird aber in der Saison keine Langeweile aufkommen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im April 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Heike
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich