phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Rüdiger V. (41-45)
Verreist als Familieim September 2015für 1-3 Tage

Preis- /Leistungsverhälnis stimmt nicht

2,7/6
Unsere Zimmer sahen aus wie in einer Jugendherberge mit altem Teppichboden, Röhrenfernseher, die Möbel waren schon sehr alt und mitgenommen. Im Bad roch es und in der Dusche war Schimmel. Das Essen war allenfalls okay, aber nicht besser. Wenig Auswahl teilweise Imbissniveau. Wir haben an dem Wochenende mit einer Freundin und ihren Kindern zusammen 1000.- € bezahlt und hatten für das Geld mehr erwartet. Als wir gebucht haben wurde auf der internetseite noch suggeriert es gäbe ein Schwimmbad, dieses ist mittlerweile geändert, denn ein Schwimmbad ist mehr als 10km entfernt. Ausserdem wird der Spielbereich durch eine Straße getrennt auf der die Autos durchgehen schnell fahren. Auf den Zimmern keine Rauchmelder und der Notausgang war abgeschlosssen. Der Spielplatz sah auch ziemlich ramponiert aus. Allerdings waren die Angestellten und die Kinderbetreuung sehr nett. Der Raum in dem das Buffet steht ist dunkel und ungemütlich. Der Essbereich ist sehr schön und es ist schade, dass der Rest des Hotels nicht auch so ist. Der Spieleboden ist mit Sperrmüll eingerichtet und die dort zur Verfügung stehenden Spielgeräte völlig kaputt und alt. Also für das Geld kann man besser verreisen.

Lage & Umgebung2,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung1,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer2,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers1,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Innenhof

Service3,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)2,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung1,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0

Hotel3,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Rüdiger V.
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Hallo Rüdiger,
vielen Dank für Ihre Bewertung.

Es tut uns leid, dass Sie von Ihrem Aufenthalt bei uns enttäuscht waren.

Wir renovieren unsere Wohneinheiten regelmäßig und auch die Teppichböden werden dann immer mit erneuert. Doch gibt es natürlich immer verschiedene Geschmäcker was Farben und Möbel anbelangt. So werden auch in diesem Jahr wieder einige Röhrenfernseher gegen Flachbildgeräte ausgetauscht.

Unsere Hotelanlage ist nach bestehendem Brandschutzkonzept mit Rauchmeldern und Alarmanlagen ausgestattet, Sicherlich haben Sie die Rauchmelder in Ihrer Wohnung übersehen.

Unsere Spielbereiche sind nicht durch eine Straße getrennt sondern direkt bei uns im Hotel. Allein der Happyclub im Erdgeschoß mit den großen Fenstern verfügt über 300 qm Spielfläche. Lediglich die Reithalle und das Strohspielzelt liegen auf der anderen Straßenseite. Sicherlich werden Gefahrenquellen immer individuell bewertet, doch ist unserer Hofanlage durch einen Zaun und ein Tor von der Straße getrennt. So bleiben die kleinen Kinder auf dem Hof. Die Kinder im Grundschulalter überqueren diese Dorfstraße, wo auch ab und an mal ein Auto fährt, auch auf ihrem Schulweg.

Über Ihre Kritik des fehlenden Schwimmbades bin ich etwas irritiert, denn hier kann es sich nur um ein Missverständnis handeln. Ein Schwimmbad im Haus haben wir nie beworben. Wir bieten aber zwei Familienspaßbäder in der Umgebung an, die sogar kostenlos genutzt werden dürfen!

Unser Spieleboden, das gebe ich zu, hat in den Sommerferien etwas gelitten, doch ist der Ausdruck Sperrmüll hier doch etwas unangebracht. Hier steht aber im Herbst eine farbliche Neugestaltung an.

Wir versichern Ihnen, dass uns Ihr rundum zufriedener und glücklicher Urlaub am Herzen liegt und freuen uns Sie mal wieder im Ottonenhof begrüßen zu dürfen und hoffen, Sie doch noch überzeugen dürfen.

Mit den Besten Grüßen, Christian Rummel
NaNHilfreich