Archiviert
Andrea (46-50)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Top-Familienhotel, immer wieder gerne!

6,0/6
Das Hotel liegt reizvoll im Tal der Almen in Großarl. Ob der geringen Zimmeranzahl hat es eine sehr angenehme Größe. Das Personal von der Rezeption über Küche, Reitlehrerinnen und Kinderbetreuung bis hin zum Chef sind alle extrem freundlich und nett und immer hilfsbereit. Einfach eine perfekte Adresse für einen erholsamen Urlaub.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt reizvoll im Tal der Almen in Großarl. Bereits vor der Haustüre kann man loslaufen und Wanderungen von kleinen Spaziergängen bis hin zu mehrstündigen Touren unternehmen.

Zimmer6,0
Die Zimmer sind mit Holzmobiliar sehr ansprechend eingerichtet, haben allen Komfort, den man braucht. Die Größe ist prima, wir hatten zu dritt 48m²! Bad und Toilette getrennt. Balkon oder Terrasse. Getrennte Kinderzimmer.
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Der Service ist einfach perfekt. Jeder Wunsch wird einem förmlich von der Nase abgelesen. Bei unserem diesjährigen Aufenthalt bediente uns nahezu die ganze Zeit Patricia, die wir ob ihrer Freundlichkeit und Offenheit und dem allabendlich sehr netten Gespräch besonders hervorheben möchten.

Gastronomie6,0
die Gastronomie lässt keine Wünsche offen. Die Kinder können sich am Kinderbuffett bedienen, die Eltern werden kulinarisch auf höchstem Niveau verwöhnt. Die Auswahl, Variation und Kombination der Speisen begeisterte uns jeden Tag von Neuem. Kompliment an den neuen Küchenchef Markus!

Sport & Unterhaltung6,0
Für die Kinder gäbe es den ganzen Tag Programm, so dass hier alle rundum verwöhnt werden. Wir haben die Kinderbetreuung allerdings kaum genutzt, da wir tagsüber als Familie zum Wandern unterwegs waren. Trampolin, Fahrzeuge für die Kinder und natürlich die Tiere sind ein Paradies für Kinder - und Erwachsene. Reiten und Pferde nicht zu vergessen!
Der Naturteich liegt herrlich im Hotelgelände und ist immer eine angenehme Erfrischung. Der Saunabereich ist sehr schön gestaltet und bietet mit Sauna und diversen Dampfbädern für jeden etwas.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
kostenloses WLAN, lediglich im Restaurantbereich nicht immer optimaler Empfang. Große Weinauswahl mit Top-Weinen.
Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis, denn wenn das Wetter nicht mitspielt, kann man im Hotel herrliche Tage verbringen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:46-50
Bewertungen:17
Kommentar des Hoteliers
Liebe Andrea!
Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung.
Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Urlaub bei uns am Moar-Gut immer wieder genießen können.
Gerne leiten wir die lobenden Worte an unsere Mitarbeiter weiter.

Wir wünschen Ihnen noch schöne Herbsttage und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Elisabeth u. Sepp Kendlbacher
NaNHilfreich