phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr 089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Brigitte (56-60)
Alleinreisendim September 2013für 1-3 Tage

Zwischen Industrieromantik und Style-Hotel

4,4/6
Interessantes Industriegebäude-Design (ehemalige Brauerei) - Mischung zwischen Nostalgie und kühler Moderne.

sehr moderne Zimmer

internationale eher jüngere Gäste, Seminarhotel

stolzer Frühstückspreis: 17€ in eher bahnhofshallenartigem Frühstücksraum (relativ dunkel)

Lage & Umgebung4,0
etwas außerhalb des Zentrums von Münster, von der Straße zurückgelegen, daher ruhig

Entfernung zum nächsten Autobahnanschluß ca. 5 km

Zimmer5,0
ultramodernes Zimmer, großer Balkon, Sitzsack (!)
großes Bad: ebenerdige Dusche, chices Design

Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zur Straße

Service4,0
netter Empfang,
Frühstückspersonal eher etwas desorganisiert

Rezeptionspersonal beim Auschecken nicht sehr routiniert (bzw. zu langsam, da Schlangenbildung...)

Gastronomie4,0
Frühstücksauswahl gut - Nachschub braucht mitunter länger
Lärmpegel im Frühstücksraum hoch (keine Schallisolierung, großer offener Raum, Betonboden)

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Es empfiehlt sich unbedingt, in der Tiefgarage des Hotels zu parken, da diese nur 1 Euro mehr kostet (also 8 €) als die obligatorischen Außenparkplätze vor dem Hotel (€ 7,--).
Natürlich interner Zugang mit Aufzug zur Hotelrezeption.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2013
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Brigitte
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich