phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Archiviert
Alf (61-65)
Alleinreisendim Dezember 2012für 1-3 Tage

Der Name verspricht mehr, als die Wirklichkeit

3,5/6
Frühstück ist eine Minimalversion auf einem ca. 1,50 m langen Tisch. Wenig Auswahl an Belag (2-3 Sorten Wurst, etwas Käse, gekochte Eier, aber aufgebackene Brötchen) Der Frühstücksraum wird abends als Restaurant-Raucherzimmer genutzt ! Die Rezeption mit Kopierer, Fax etc. befindet sich im Frühstückzimmer.
Insgesamt sind die Zimmer einfach ausgestattet, eher für Gäste, die wenig Geld ausgeben wollen. Es sind viele Monteure anzutreffen.
Die Besitzer sollten dem Haus eine Renovierung spendieren.
Leider kann ich das Hotel nicht weiterempfehlen.

Lage & Umgebung3,5
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer3,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers3,0
Sauberkeit & Wäschewechsel3,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Lowcost
Ausblick:zur Straße

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel3,3
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0
Familienfreundlichkeit3,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Dezember 2012
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Alf
Alter:61-65
Bewertungen:24
NaNHilfreich