Andrea (46-50)
Verreist als FamilieJuli 20212 Wochen Strand

Perfekter Aufenthalt im Eliros Mare :-)

6,0 / 6
Wir waren zum 7. Mal auf Kreta, zum 1. Mal im Eliros Mare! Kurz zusammengefasst: Es war der perfekte Aufenthalt für uns! Super Hotel, äußerst freundliches Personal, sehr schöner Strand und das Essen auf sehr hohem Niveau! Trotz Covid-Maßnahmen waren wir überhaupt nicht eingeschränkt, das Personal und auch die Gäste hielten sich an die vorgegeben Maßnahmen (Maske im Innenbereich/Restaurant, Einweghandschuhe am Buffet).

Lage & Umgebung
6,0
Das Hotel liegt sehr ruhig, man hat in der Umgebung ein paar Einkaufsmöglichkeiten, mit dem Taxi/Auto ist man in kürzester Zeit in benachbarten Orten oder auch in Rethymnon. Die Strandlage ist auch sehr schön. Vom Flughafen Chania fährt man mit dem Bus nicht mal 1 Stunde. Wir wurden von einem Kleinbus abgeholt, wir waren 6 Gäste im Bus. Sehr angenehm. Einen Leihwagen buchten wir gleich vis a vis vom Hotel, hat alles super geklappt.

Zimmer
6,0
Super schön! Alles relativ neu und hochwertig. Hätte man etwas zu bemängeln, dann würde mir einzig einfallen, dass es nicht genügend Möglichkeiten gab, um Handtücher im Badezimmerbereich aufzuhängen ;-) Aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau. Wir hatten ein Superior Zimmer mit Private Pool. Das Zimmer war sehr schön, sauber, äußerst geschmackvoll eingerichtet. Die Dusche riesig mit Fenster. Der Private Pool mit Terrasse ein Traum! Die Zimmer sind sehr ruhig, man hört kaum etwas, hatten aber auch keine Zimmer über uns. Zimmerreinigung täglich - sehr nette Hausdamen und alles sehr sauber!

Service
6,0
Perfekt!!!! Überall, im gesamten Hotel, von der Rezeption über die Hausdamen, dem Strandservice, und vor allem ein großes Lob an die Mitarbeiter*innen des Restaurants und der Bars! Wir sind schon seit vielen Jahren nicht mehr so nett und professionell in Hotels servisiert worden. Es fehlt an nichts und alle sind sehr freundlich und sehr nett und zuvorkommend!

Gastronomie
6,0
Ebenso top! Wir hatten All-inclusive - auf äußerst hohem Niveau! Im Hauptrestaurant konnte man Mittag und Abend essen, Buffet mit Showküche. Auch zu später Stunde gab es alle Speisen, so toll angerichtet und echt lecker! Und für uns sehr wichtig: Es wird griechisch/kretisch gekocht!!! Es sind aber auch zum Bsp. Pizza und Nudelgerichte im Angebot ;-) Auch das Strandrestaurant ist sehr nett, hier gibt es griechisches Essen, abends, man muss reservieren, bekommt aber eigentlich immer einen Tisch. Die Strandbar ist ebenso sehr nett und stylisch eingerichtet! Super Cocktails!

Sport & Unterhaltung
6,0
Uns hat es an nichts gefehlt. Der Hauptpool ist schön und sehr chillig. Das Animationsteam ist super bemüht und lustig, aber nicht aufdringlich! Man kommt schnell ins Plaudern, vielen Dank Dimitri und Olga :-) Es hat uns großen Spaß mit euch gemacht (Zumba, Wassergymnastik - auch im Meer, div. Strandspiele usw.). Auch am Abend ist das Animationsteam unterwegs und man plaudert und scherzt. Abendshows: täglich, auch sehr nett. Vor allem - und das hat uns so gefallen - es ist ein All-inclusive Hotel, aber sehr klein und familiär gehalten, so auch die Animation! Es ist für jeden etwas dabei, ohne dass sich die anderen Gäste bedrängt fühlen. Einfach perfekt :-)

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Juli 2021
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Andrea
Alter:46-50
Bewertungen:3