So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
ThomasSeptember 2009

Gute Adresse in Darwin

4,7/6
Darwin war unser Startpunkt für den Australien-Urlaub - Ankunft um 3.30 a.m. Uhr am Flughafen, mit dem Taxi zum Hotel (30 AUD).

Das Einchecken gin reibungslos, unser Zimmer hatte 2 Doppelbetten (1,40 m), ein recht kleines Bad Klimaanlage, Minibar, TV, aber keinen Balkon.
Gebucht haben wir über die Holiday Inn Website (280 AUD/Tag), was nicht gerade preiswert ist, wenn man sich jedoch die Touristenmassen in Darwin zur Dry Season ansieht, versteht man auch, dass die Hotels solche Preise realisieren können. Frühstück war nicht dabei, kostet 18,50 AUD pro Person für ein typisch englisch/australisches Frühstück. Sehr gut war, dass speziell glutenfreies Brot (mit eigenem Toaster !!) angeboten wurde.
Das Restaurant haben wir nicht genutzt, es gab so viele nette Kneiipen und Bars in der Nähe, die wir alle probieren wollten.

Das Hotel liegt am Ende der Mitchel Street, der Hauptstrasse von Darwin. Das hat den Vorteil, dass man relativ schnell eine Bar oder ein Restaurant erreicht, der Nachteil ist, dass es dadurch auch etwas lauter ist, besonders am Wochenende. Hat aber kaum gestört, da wir auch unterwegs waren....
Zum kleinen Einkaufszentrum sind es ca. 10 Minuten Fußweg, wer mehr braucht, muß mit dem Bus oder Auto in die Suburbs fahren.

Der Pool ist im erdgeschoss, (25x7 m) sauber und mit ausreichend Liegen und Sonnenschirmen versehen. Man konnte an der Bar Getränke und Snacks bestellen, Handtücher waren auch ausreichend vorhanden.

Insgesamt macht das Hotel einen gepflegten Eindruck, was nicht darüber hinwegtäuscht, dass es schon einige Jahre auf dem Buckel hat. Das Personal war sehr hilfsbereit, Empfehlungen für Restaurants und Ausflüge waren auch wirklich sehr nützlich.

Fazit:
Gutes Hotel, zentrale Lage, recht teuer - würde es jedoch wieder buchen.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service4,8
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,7
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im September
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:46-50
Bewertungen:104