phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Sandra (26-30)
Verreist als Paarim Oktober 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Kurze Pause von Corona

5,0/6
Schönes Hotel zum Entspannen und Genießen. Leider fanden wir die Corona-Maßnahmen etwas mangelhaft. Weder Fieber wurde beim betreten der Hotelanlage gemessen, noch galt Maskenpflicht. Die Liegen am Stand waren sehr dicht platziert.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel befindet sich direkt am Meer und da es relativ klein ist, erreicht man den Strand innerhalb weniger Minuten vom Zimmer aus. Auch die Stadt ist zu Fuß innerhalb 20 Minuten zu erreichen. Auf dem Weg liegen zahlreiche Läden.

Die Fahrt vom Flughafen Antalya zum Hotel hat etwas mehr als eine Stunde gedauert.

Zimmer5,0
Das Zimmer war voll ausgestattet - von der täglich aufgefüllten Minibar, bis hin zu den Drogerieartikeln fürs Bad.

Das Zimmer war etwas klein und obwohl das Hotel relativ neu ist, etwas abgenutzt. Ausserdem hatten wir eine Tür zum nebenan liegenden Zimmer, die zwar abgeschlossen war, jedoch konnten wir den Fernseher und Gespräche vom Nachbarn sehr gut hören.

Service4,0
Das Personal war teilweise sehr freundlich. Auf der anderen Seite gab es sehr unmotivierte Mitarbeiter, die in jeder freien Minute auf ihr Handy geschaut haben. Und zudem gestresst wirkten, wenn man sie dabei gestört hatte.

Gastronomie5,0
Aufgrund Corona war das Buffet eingeschränkt - was nicht tragisch ist. Das essen wird von den Mitarbeiten auf den Teller gelegt. Das Problem hierbei war, dass oftmals nicht genug Personal zu verfügung stand, sodass nicht jede Theke besetzt war.

Da viele Ukrainer und Russem im Hotel waren, und diese vermutlich andete Regeln haben, gab es keinen Mindestabstand. Auch keine Maskenpflicht galt im ganze Hotel, auch nicht beim Buffet. Dadurch kam es zu Körperkontakt und vordrengeln beim Essen. Das wurde als relativ stressig und rücksichtslos empfunden.

Das Essen war geschmacklich sehr gut und auch die Auswahl beim Mittagessen in Form von Foodtrucks war ein tolles Erlebnis.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Oktober 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich