Archiviert
Steffi (51-55)
Verreist als Paarim August 2012für 3-5 Tage

Solltet ihr lesen

4,3/6
Wir hatten ein 1-Raum-Appartement gebucht ohne Frühstück. Schon bei der Anreise hatten wir den Eindruck, dass dem Chef eine Buchung mit Frühstück lieber gewesen wäre. Der Empfang war sehr kurz und nicht sehr persönlich. Das Zimmer war sauber und groß genug. Auf dem Balkon fehlte ein ausreichend großer Tisch zum Essen. Im Begrüßungsschreiben wird darauf hingewiesen, dass man auf dem Balkon keine Wäsche aufhängen darf. Was ist gegen einen Wäscheständer einzuwenden, auf dem man die Badesachen trocknen könnte? Dieser wäre von außen nicht einsehbar.

Lage & Umgebung5,0
Zum öffentlichen Bad sind es nur wenige Meter. Ein Supermarkt ist gleich um die Ecke. In der Rezeption liegen viele Prospekte aus, in denen auf Ausflugsmöglichkeiten hingewiesen wird.

Zimmer4,0
Das Appartement ist für 2 Personen ausreichend groß und sauber.
Wie schon erwähnt, fehlt auf dem Balkon ein größerer Tisch zum Essen.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Der Chef und seine Frau sind verhalten freundlich.Gleich am ersten Abend wiesen wir darauf hin, dass in unserem Appartement der Stöpsel für die Spüle fehlte. Wir haben bis zur Abreise keinen erhalten.
Als wir am 1. Abend unser Zimmer betraten, fanden wir einen Begrüßungskorb mit Leckereien vor. Dies ist zwar sehr nett, wir sind es allerdings nicht gewohnt, dass das Personal eine Ferienwohnung betritt, wenn sie schon bezogen ist, zumal wir ohne Service gebucht hatten.
AM 2. Tag bot uns der Chef an, unsere Urlaubskarten zur Post zu bringen, da er keine entsprechenden Briefmarken hatte. Leider kamen die Karten dann erst an, als wir schon zu Hause waren.

Gastronomie
Haben wir nicht in Anspruch genommen.

Sport & Unterhaltung
Die Freizeitmöglichkeiten des Hotels haben wir nicht genutzt.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Für mitgebrachte Fahrräder sind nicht genügend Unterstellmöglichkeiten da. Manchmal standen unsere Räder im Freien.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2012
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffi
Alter:51-55
Bewertungen:10
NaNHilfreich