phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Alexander (26-30)
Verreist als Paarim Dezember 2018für 2 Wochen

Da gibt es Hotels mit freundlicheren Service

4,0/6
Anreise:
Als wir am Hotel angereist sind, wurden wir an der Rezeption von einer Dame sehr unfreundlich empfangen. Sie hat uns nur die Zimmerkarte hingelegt und obwohl wir mehrmals gefragt haben, wo und zu welchen Zeiten das Essen statt findet, wo es zum Strand hingeht, wo der Pool und das Fitnesstudio sind etc. wurde uns nicht geantwortet. Es wurde nur gesagt erfahren Sie später. So haben wir uns dann bei anderen Hotelgästen informiert. Ein anderer Mitarbeiter an der Rezeption hat zu uns gesagt wir sollen bitte zur Seite gehen da er andere Gäste zu bedienen hat. Alle anderen Gäste wurden zu deren Zimmer begleitet. Wir wurden einfach stehen gelassen. Als ein Mitarbeiter unsere Koffer hochbringen wollte, wurde ihm von der Rezeption gesagt er soll die stehen lassen...
Insgesamt kann man sagen, dass die Mitarbeiter an der Rezeption sehr unfreundlich waren. Deren Englisch war leider auch schlecht und schwer verständlich.
Aus diesem Grund empfehlen wir das Hotel nicht weiter, und würden dieses Hotel auch nicht noch einmal buchen. Zum aller ersten mal haben wir so eine Frechheit erlebt.

Alle anderen Mitarbeiter (die Security, Housekeeping und in der Gastro) waren jederzeit sehr freundlich und hilfsbereit.

Zum Strand: Der Strand ist nur 3 Gehminuten entfernt und es hat keinen eigenen Strandabschnitt.
Wir haben am Strand bei dem Wavebreaker Club (gehört zum Hilton Hotel) Liegen gemietet. Das hat uns insgesamt 45€ pro Tag gekostet (2 Liegen, 2 Handtücher und ein Schirm). Man kann natürlich auch einfach auf Handtüchern am Strand liegen und sich die Kosten somit sparen.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage des Hotels ist wirklich super, man gelangt innerhalb von 3 Minuten zu Fuß an den wunderschönen Strand. Eine Metrostation, diverse Restaurants, Geschäfte etc. hat man dirket vor der Tür.
Taxis stehen auch jederzeit vor dem Hotel. Abends kann man an der Dubai Marina Promenade schön spazieren gehen.

Zimmer5,0
Wir hatten ein schönes, großes Zimmer. Leider ohne Balkon (aus diesem Grund ein Punkt abzug). Das Bett war sehr groß und gemütlich, man hatte zwei Kleiderschränke, ein Regal, Safe, Minibar (Preise siehe Preisliste). Das Badezimmer war auch groß genug und sauber. Duschgel etc. wurde täglich aufgefüllt. Handtücher hatten wir auch jederzeit gehabt. Außerdem hat man auch ein Bügelbrett und Bügeleisen auf dem Zimmer.

Service1,0
Wie bereits erwähnt waren die Mitarbeiter an der Rezeption sehr unfreundlich und nicht hilfsbereit.

Alle anderen Mitarbeiter waren freundlich.

Gastronomie4,0
Das Essen war wirklich super. Alles was wir probiert hatten war sehr lecker. Es gab verschiedene Salate, Lamm, Rindfleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Reis, Kartoffeln, Pasta, frisches Obst, Desserts und und und...
Was uns leider nicht so gefallen hat beim Frühstück, ist dass man vom Personal Schwarztee oder Filterkaffee serviert bekommt. Da es viele Gäste sind, musste man immer sehr lange drauf warten. Frischen Orangensaft und zwei andere Säfte kann man sich selber holen.

Abends gibt es nur stilles Wasser. Möchte man etwas anderes trinken, so muss man zahlen. Eine Flasche Wein kostete beispielsweise 25€.
Cappucino etc. um die 5€.

Bei Halbpension hat man Frühstück und kann dann täglich entscheiden ob man Mittag- oder Abendessen wählt.

Frühstück: 6:30 - 10:30 Uhr
Mittag: 12:30 - 15:30 Uhr
Abend: 19:00 - 22:30 Uhr
Das Restaurant befindet sich unten (Fahrstuhl LP).

Ganz oben auf der Dachterasse ist ein brasilianisches Restaurant und eine Shisha Bar (nicht im Preis enthalten).

Das Personal war leider immer sehr überfordert und es war etwas chaotisch.



Sport & Unterhaltung1,0
Keine Informationen erhalten, somit auch nicht genutzt.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexander
Alter:26-30
Bewertungen:8
Kommentar des Hoteliers
Dear Alexander,
Thank you for your review and for choosing our hotel. We are sad to hear about your experience with our reception staff for which we apologize. Please rest assured that we will address this and hope you will give us the opportunity to serve you better in the future.
We are happy to hear that you have enjoyed the location of the hotel, our amenities and the rest of the hotel staff.


Kind regards,
Ramada Plaza Jumeirah Beach
NaNHilfreich