phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Martin (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Schöner Urlaub in einem normalem drei Sterne Hotel

4,7/6
Ein gemütliches Hotel mit durchschnittlichem Essen und freundlichem Personal !

Lage & Umgebung5,0
Acht Gehminuten zum Kieselstrand und zehn Minuten bis zum buntem Ortskern mit vielen Geschäften und leckeren Tavernen ( falls man mal das Hotelessen nicht sehen kann :-) ) !! Tolle Lage mit angrenzender Buslhaltestelle zu allen Orten und Ausflugszielen.

Zimmer6,0
Gemütliches Zimmer mit Balkon, einer ausziehbaren Schlafcouch für die dritte Person sowie ein immer sauberes Badezimmer ohne Mängel. Generell wurde unser Zimmer täglich gereinigt ! TOP !
TV, Kühlschrank und Klima sowie zewckmässige, einwandfreie Einrichtung waren völlig ausreichend. Die Größe vom Bad war für uns ok und wir konnten einige negative Bemerkungen hier nicht nachvollziehen!!

Man darf auch nie vergessen das dieses Hotel in der Hochsaison gebucht zu anderen sehr günstig zu buchen war ;-) !! Deswegen gibt es auch sechs Sterne !! Preis/Leistung............
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Schon bei der nächtlichen Anreise wurden wir sehr freundlich empfangen und die Freundlichkeit des gesamten Personals erstreckte sich über die gesamten 14 Tage, ob im Speisesaal oder Poolbar sowie alle anderen Angestellten im Hotel waren superfreundlich und immer hilfsbereit. Spezielle Grüße an Tsampika, Rikko und Dominik :-) ! Die Putzfrau war eigentlich jeden Tag im Zimmer und es war immer sauber. Beschwerden hatten wir keine deshalb können wir auch nichts zum Umgang mit Beschwerden sagen. Ich wollte ein Extra- Kissen und dieses lag eine Stunde später auf meinem Bett. Die deutsche Sprache steht dort an dritter Stelle, konnten uns aber mit Englisch gut verständigen. Rikko in der Poolbar konnte sehr gut Deutsch und half immer wenn es zu Sprachproblemen gekommen ist :-) Danke nochmals an Rikko!

Gastronomie3,0
Das Hotel hat einen Speisesaal und mittags wurde immer draussen gegessen. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und es wurde jeder morgens satt. Das Mittagessen ließ leider alle Wünsche offen und oft haben wir nur einen leichten Salat dann gegessen. Das Abendbuffet war auch reichhaltig und es gab leckere Spezialitäten, aber leider gab es auch hier Abende welche man dann doch lieber nutzte um auswärts lecker Essen zu gehen. Hier können wir die Taverne "Nikkos" in der Stadtmitte ( 15 Minuten zu Fuss ) empfehlen. Für 22 Euro haben wir nicht nur einmal sehr lecker und reichlich für kleines Geld gegessen und getrunken :-)! Im gesamten Hotel gibt es lokale Getränke wobei die Maschinen im Speisesaal zu empfehlen sind da die Getränke dort echt besser geschmeckt haben.
Das Personal war immer parat. Toller Service!!!
Die Stimmung in der Anlage war sehr gut und wir haben uns wohlgefühlt.
Natürlich gibt ein kleines Trinkgeld an Putzfrau und Personal nochmals Schwung in die ganze Sache.
Ein Hotelshop ( original Cola in eiskalter Dose ) mit viel Sortiment und nicht überteuert rundet das alles ab.


Für das Personal sechs Sterne, das Essen nur zwei !!

Sport & Unterhaltung4,0
Die Animation ist einer der schlechtesten gewesen welche wir in einem Urlaub erlebt haben. Dieser Meinung waren nicht nur wir in dieser Anlage und der Chefanimateur Erich konnte einem eher schon leid tun. Er war der einzigste der auch mal am Pool rumlief und sich mit den Gästen unterhielt und war immer superfreundlich. Den anderen vier Frauen in diesem Team war die Unlust auf ihren Job bei jeder Show und bei dem Tagesprogramm ( davon gab es stündlich was ) in´s Gesicht geschrieben.
Luissa !??! war dabei noch die bestgelaunteste und kümmerte sich viel um die kleinsten Gäste und lachte auch mal bei den selbst aufgeführten Shows und dem Clubtanz.
Kinderdisco gab es auch, diese brauchen wir aber nicht mehr.
Der Strand ist zu Fuss schnell zu erreichen. Es ist ein Kieselstrand aber dennoch wunderschön zum relaxen ( 2 Liegen mit Sonnenschirm 7 Euro ) und zum Schnorcheln!

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
W-Lan fast im gesamten Hotelbereich und auf dem Zimmer!
Toller Ortskern mit vielen Geschäften und Tavernen. Die Preise sind niedriger als in Deutschland.
Ausflüge nach Rhodos Stadt und Tsambika Strand können wir nur empfehlen!!
Wir hatten im August bestes Wetter und Abends ging immer ein Wind der alles zur Nacht angenehm abkühlte ( den Rest übernahm die Klimaanlage ).

Wie schon erwähnt : Preis/Leistung ist völlig ok!!!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:41-45
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Wir sind froh, dass Sie für Ihren Urlaub Zeit das unser Hotel wählten.
Die besten Grüße von Riko und ganze Delfinia Resort Team
NaNHilfreich