Archiviert
Tamara (36-40)
Verreist als Freundeim Mai 2015für 1 Woche

Traumurlaub - hervorragendes Hotel! *****

5,7/6
Ein wunderschönes und sehr gepflegtes Hotel in einer weitläufigen Anlage mit schönen Gehwegen. Auf Sauberkeit wird sehr geachtet. Gärtner pflegen die Anlage täglich. Gäste: vereinzelt russischer Nationalität mit sehr gutem "Benimm" - netterweise mal keine negativen Auffälligkeiten dieses Gästekreises ;-)
Generelles Fazit: Ich werde ganz sicher nächstes Jahr und noch viel öfter wiederkommen! Ich war schon in vielen Hotels - aber in diesem stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis und es war einfach traumhaft!

Lage & Umgebung6,0
Kurze Anfahrt vom Flughafen. Schöner Strand (zum Schwimmen im Meer muss man allerdings über den Steg oder im Meer selbst etwas weiter raus laufen). Kleines Shopping-Center im Hotel mit netten Verkäufern (natürlich wird man oft angesprochen, aber mit einem definitiven "Nein danke" und einem Lächeln ist dann sofort alles geklärt!). Außerdem: man ist im Urlaub und hat ergo Zeit - warum sich also nicht mit denen Unterhalten, deren Gastfreundlichkeit man gerade in Anspruch nimmt?!

Zimmer6,0
Die Zimmer sind sehr geräumig mit toller Ausstattung. Bequeme Betten, sehr sauber und gepflegt alles. Mobiliar ist einwandfrei. Keine nennenswerten Gebrauchsspuren. Alles sehr schön und tip top!
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Alle Angestellten sind durchweg freundlich und beherrschen mehrere Sprachen sehr gut! Es kommt natürlich auch immer darauf an, wie sich der Gast verhält. Eine kleine Reklamation gab es, die sofort zur Kenntnis genommen und gleich am nächsten Tag von der Guest-Relation-Mitarbeiterin behoben wurde. Vielen Dank! Zimmerreinigung: Tip top! Sehr nettes Personal auch hier, das äußerst genau und ordentlich arbeitet. Danke!

Gastronomie6,0
Im Hauptrestaurant: Hervorragendes, abwechslungsreiches Buffet mit guter Qualität der Lebensmittel, sehr schön dekoriert und sehr sehr große Auswahl an Gerichten. Tausend Dank an den Küchenchef und sein Team! Von manchen Speisen träume ich heute noch! Der Restaurant-Bereich ist ebenfalls sehr sauber und gepflegt und vor allem beim Gala-Abend sehr schön hergerichtet.

Sport & Unterhaltung4,0
Bogenschießen: Eine schöne Anlage aber das Equipment benötigt dringend Aufbesserung! Vor allem die Pfeile - die Federn sind teilweise angeklebt (und das auch noch falsch), ebenso die Gummierung hinter Schießscheiben sollte dringend erneuert werden. Man schießt teilweise durch riesen Löcher in der Gummierung hindurch und es prallen aber auch mal Pfeile ab, die dann zu einem zurück kommen wie ein Boomerang, was sehr gefährlich sein kann. Nicht für Anfänger geeignet. Bei der Einführung wird stellenweise fehlerhaftes, ungenaues Wissen vermittelt und Wichtiges weggelassen z.B. in Bezug auf Arm- und Körperhaltung. Korrigiert wird die Körperhaltung nach der Einführung gar nicht mehr. Animation: Nicht in Anspruch genommen. Vereinzelt etwas laut aufgrund von Durchsagen per Lautsprecher (ca. 60 Min. am Tag). Zustand des Ruhepools: Benötigt dringend öfter der Reinigung. Sowohl das Wasser (Film von Sonnenschutzmittel auf der Oberfläche selbst am frühen Morgen, wenn noch keiner schwimmt, und Entfernung von Pflanzenblättern etc.). Vor allem der innere Beckenrand (im Wasser) sollte dringend jeden Tag gereinigt werden - überall Schmutzspuren. Trotzdem haben wir uns dort sehr wohl gefühlt. Schöne Atmosphäre am Ruhepool!
Sehr empfehlenswert ist das Spa (obwohl die Preise etwas hoch sind). Die Mitarbeiterin Hanna hat "goldene Hände" - ich kann sie nur wärmstens jedem empfehlen!
 

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wer Trinkgeld geben möchte, sollte unbedingt 1-Dollar-Scheine mitbringen. Viele Gäste geben Münzen aber das Personal kann sie nicht wechseln. Wie bei uns auch werden von Banken generell keine Münzen umgetauscht! Daher: Scheine geben. Wenn 5 Euro zuviel sind, ist der Dollar die Lösung ;-)
1x pro Woche findet ein Gala-Abend statt. Die erwünschte Kleidung beim Abendessen im Hauptrestaurant ist schwarz-weiß, passend zum extra für diesen Abend hergerichteten Tischdeko. Diese Mühe sollte man respektieren und wertschätzen. Bringt also Kleidung in den Farben Weiß und Schwarz mit. Es sieht wirklich schön aus!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tamara
Alter:36-40
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

wir danken Ihnen, dass Sie sich die Zeit genomen haben Ihre positive Bewertung auf Holidaycheck.com über Ihren letzten Aufenthalt zu schreiben.
Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie in unserem Resort einen wunderbaren Urlaub hatten und das unser Personal alles Mögliche tat um Ihre Wünsche zu erfüllen.
Noch einmal vielen Dank für Ihren Beitrag, und wir freuen uns auf Sie bald wieder in Cleopatra Luxury Resort Makadi Bay begrüßen zu dürfen.

Freundliche Grüße,

Peter Van Lieshout
General Manager
NaNHilfreich