Archiviert
Christian (41-45)
Verreist als Paarim Januar 2015für 1 Woche

So stellt man sich das Paradies vor

5,8/6
Das kleine, kuschelige Haus mit der riesigen Veranda und dem 2x2 Meter Bett liegt inmitten herrlicher Natur. Sogar von der Hängematte aus kann man unzählige Vögel in allen Farben, Affen, Faultiere und vieles, vieles mehr beobachten. Das Grundstück umfasst eine Hektare und ausser dem Besitzer liegen nur noch zwei Häuser versteckt und privat zwischen den Bäumen. Der Clou ist die Lage. Obwohl man hier ausser den Tierlauten und dem leisen Wellengeplätscher nichts hört, nur absolute, wohltuende Ruhe, liegt das Haus nur 3 Minuten zu Fuss vom Strand, vom Nationalpark und vom Zentrum des Dörfchens entfernt. Es war so schön, wir wären am liebsten gar nicht mehr weggegangen :-)

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Bungalow
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich