Archiviert
Curtius Horst (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Lage gut, Hotel eher nicht. Zuviele Mängel.

3,4/6
Im ersten Moment, wenn man das Hotel betritt, sieht es recht gut (so wie auf den Fotos zu sehen ist) aus. Aufwärts wird es dann enttäuschend. Die Zimmer sind einfach, Doppelbetten bestehen aus zwei Zustellbetten. Unser Rücken schmerzte nach der ersten Nacht. Auf die Frage hin, ob wir ein "richtiges" Doppelbett haben könnten, sagte man uns, dass das Hotel nur über drei verfüge und einen Aufpreis von 30,00 Euro koste. Am Abreisetag entfernte man uns unser All/ Inn -Bändchen bereits um 11.30h, obwohl wir erst um 15.35 h im Hotel abgeholt wurden. Keine Snacks zum Mitnehmen mehr möglich! Essen,,,naja. Geschmacksverstärker überall. Babyhaifisch gab es am 3. Tag in Form von Fischauflauf, so auch mit Fleisch. Als All/in Kunde wurde man geoutet,weil es keine Markengetränke gab und alles in Plastikbechern ausgegeben wurde.

Lage & Umgebung5,0
War wie beschrieben, alles okay.

Zimmer3,0
Wie gesagt, Doppelbett besteht aus zwei Zustellbetten. Kleiderschrank riecht unangenehm, sieht im Prospekt wesentlich besser aus. Bad, naja.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Diese Damen waren sehr nett, überaus freundlich und sauber. Was nichts über den Zustand u.a. der Matratzen aussagt,,,

Gastronomie2,0
Das Essen wiederholte sich mit den Zutaten bis zu drei Tage. Am dritten Tag nannte es sich dann Auflauf. Immer etwas variiert. Mittags besser als abends! Wie gesagt, mit Geschmacksverstärkern ganz okay.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
W-lan nur im Erdgeschoss und nur in der Nähe der Rezeption.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Curtius Horst
Alter:56-60
Bewertungen:1
NaNHilfreich