phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Ramona (51-55)
Verreist als Familieim Oktober 2019für 1 Woche

Wenn nochmal Kroatien dann nicht mehr dieses Hotel

3,0/6
Waren enttäuscht von diesem Hotel. Dort ist dringend mal ne Renovierung notwendig oder wenigstens ein bischen Farbe. Wir hatten Halbpension gebucht. Nun kenne ich das so, daß bei HP die Getränke zum Abendessen mit dabei sind. Leider in diesem Hotel nicht. Überteuerte Preise, so hat z.B. eine Flasche Rotwein zum Abendbrot umgerechnet knapp 20 Euro gekostet. Bei Bier und Wasser ähnlich. Da kommt dann mal bei der Abreise schnell noch eine kleinere oder größere Summe zusammen.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage ist das einig Gute an diesem Hotel. Wer es ruhig haben will ist dort gut aufgehoben. Direkt am Strand, nur durch die Promenade getrennt. Super schöner Kiesstrand, herrlich klares Wasser und super Ausblick auf die Berge vom Wasser aus. Viele Läden, Bars und Gasstätten waren schon geschlossen, trotz herrlichem Wetter. Wahrscheinlich ist dort im September die Saison beendet.
Unser Transfer dauerte knapp 3 Stunden, da wir in Zadar gelandet sind. Von Split sind es ca 1 1/2 Stunden. Haben Ausflüge nach Split, Dubrovnik und ins Gebirge gebucht. Hat uns alles super gefallen und auch alles geklappt.

Zimmer2,0
Die Größe der Zimmer war okay. Sauberkeit ist dort glaube ich ein Fremdwort. Die Handtücher wurden täglich gewechselt, obwohl wir sie nicht dafür hingelegt hatten. Aber das ist ja schnell erledigt. Es wurde weder mal über die Nachtschränkchen gewischt, noch gesaugt oder mal der Boden gereinigt. An den Fliesen im Bad klebte noch der Dreck vom Vorgänger dran. Spinnweben in den Ecken, dreckiges, verkeimtes Telefon. Am Tag vor unser Abreise wurden nicht mal mehr die Betten gemacht. Abends mußten wir dann noch zur Info um Toilettenpapier betteln. Darauf wurde aber sofort reagiert und welches gebracht.

Service5,0
Wir baten an der Info um Nähzeug und bekamen auch welches.

Gastronomie3,0
Verhungert ist niemand, es gab genug zum Essen. Wurde auch immer wieder aufgefüllt. Die Qualität der Speisen... naja.... gut ist anders. Das Fleisch, Gemüse oder Kartoffelprodukte waren meist nur noch lauwarm. Sehr fade gewürzt, aber da kann ja jeder mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Auswahl war okay, wir hätten uns mehr typisch kroatisches Essen gewünscht.

Sport & Unterhaltung3,0
Direkt im Hotel gab es kein Freizeitangebot. Weder Animation am Tag noch ein Abendprogramm. Ein Abend von den insgesamt 10 die wir hatten, haben uns einheimische Sänger eine kleine Gesangsprobe gegeben. Die Poolanlage war okay. Vor Ort waren Anbieter am Strand zum Jetski, Parasailing oder Ringe fahren. Haben wir aber nicht genutzt.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ramona
Alter:51-55
Bewertungen:3
NaNHilfreich