phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Micha (31-35)
Verreist als Familieim Mai 2018für 1 Woche

Urlaub auf dem Bio-Bergbauernhof

6,0/6
Kommt dahin, wo Zeit keine Rolle spielt.
Wir haben uns sofort auf dem Hof wohlgefühlt, dies lag aber auch an der herzlichen Begrüßung und das wir so toll aufgenommen wurden. Leider ist die Zeit viel zu schnell vergangen.
Es wird sehr viel Wert auf die eigenen Produkte wie Milch, Eier, Brot, Joghurt, Marmelade uvm. vom Hof gelegt, da steckt überall sehr viel Liebe zu den Erzeugnissen selbst drin, dies merkt man und schmeckt man natürlich auch. Ins Detail gehe ich in den einzelnen Kategorien ein.
Die Kinder freuen sich schon auf nächstes Jahr, wir uns natürlich auch.
Erholung ist hier für alle garantiert.

Lage & Umgebung6,0
Traumhafte Lage, ein Paradies für Naturliebhaber, für Kinder und für Ruhe suchende (Ich nenne es gern, die "laute" Ruhe der Natur). Man kann direkt vom Hof aus zum Jauken wandern, die Jackenalm hat ab Anfang Juni auch geöffnet, es geht auch ein Weg zum Herkulestempel welcher auch sehr sehenswert ist.
In der Umgebung gibt es auch sehr viel zu sehen und zu erkunden. Einfach die Gerlinde darauf ansprechen, sie gibt dann schon einige Tipps und Empfehlungen.
Wir können die Mauthner Klamm in der näheren Umgebung und etwas weiter entfernt die Garnitzenklamm sehr empfehlen. Wer nicht wandern oder klettern mag (trifft auf uns nicht zu :) ), dem können wir einen Ausflug zum Weißensee ans Herz legen. Eine Schifffahrt auf dem See sollte unbedingt gemacht werden.
Es gibt in der Nähe auch ein Hallenbad oder für den Sommer ein Waldbad, beides in Kötschach-Mauthen, also nicht weit entfernt.

Zimmer6,0
Wir durften die Ferienwohnung "Alpenblick" nutzen. Es ist alles vorhanden was man benötigt und in einem Einwandfreien Zustand. Für die Kinder ein separates Zimmer mit einem Stockbett und für die Eltern ein Schlafzimmer mit Doppelbett, welches direkt auf den Balkon führt wo man eine traumhafte Aussicht hat, welche einfach zum verweilen Einlädt.
Die Küche ist neuwertig und mit einer Sitzecke Geschirrspüler, Cerankochfeld uvm. sehr gut ausgestattet.
Wir haben nichts vermisst oder gesucht. :)

Service6,0
Hier bewertet man ja nicht den Service wie in einem Hotel.
Dies ist mir besonders wichtig das hervorzuheben, denn wie schon erwähnt bekommt man sofort die Herzlichkeit der Familie W. zu spüren. Es ist ein tolles Gefühl die Zeit dort zu verbringen.
Wenn man Fragen hat, ist Gerlinde immer zur Stelle und hilft liebend gern, auf das Miteinander wird hier sehr viel Wert gelegt und dies haben wir wirklich genossen.

Gastronomie6,0
Zum einen möchte ich auf die Produkte direkt vom Hof eingehen,
dann aber auch auf die Gastronomie in der Umgebung.
Wir haben die frische Milch und die Eier lieben gelernt und ich bin ehrlich, ich vermisse es.
Das frische Brot, der Joghurt und die Butter, ein Traum. Qualitativ sehr sehr hochwertig, wir wollten nichts anderes.
Es kann auch etwas wie z.B. Honig von anderen Bauern bei Gerlinde gekauft werden, wenn dennoch etwas "fehlen" sollte dann gibt es in St. Daniel das G´schläft, wo es viele Produkte von Bauern aus der Region gibt.

In den näheren Ortschaften gibt es einige Wirtschaften und Cafés welche auch Regionale Produkte verarbeiten.
Auch das merkt man wirklich an der Qualität der Speisen. Wer guten suchen und Gebäcke probieren möchte, sollte in Kötschach zur Bäckerei Matitz gehen, sehr gut essen kann man bei Elfie im Dellacher Dorfwirt. Nur um zwei Beispiele zu nennen.

Sport & Unterhaltung6,0
Wie wird eigentlich Butter gemacht, wo kommt die Milch her und wie wird gutes Brot gebacken?
Das alles und vieles mehr kann man hier "lernen" und erfahren.
Man sollte es unbedingt wahrnehmen, auch die anderen Angebote der Urerlebnisse sind einfach Klasse.
Langeweile? Niemals.
Hier kann im Stall mit angepackt werden, die Tiere füttern und zusehen wie die Kühe gemolken werden.

Ich könnte hier Zeilenweise alles füllen weil es einfach so viele Angebote und so viel zu entdecken gibt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Mai 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Micha
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Michael mit Familie! Vielen herzlichen Dank für deine/eure so ausführliche und positive Bewertung! Danke, dass du dir die Zeit dafür genommen hast, es beschreibt ziemlich genau wie wir hier leben....! Wir freuen uns schon auf´s Wiedersehen im nächsten Jahr - mach Urlaub bei Freunden! Gerlinde mit Familie
NaNHilfreich