Enrico (41-45)
Verreist als Familieim Oktober 2019für 2 Wochen

Waren das zweite mal im Venüs und wieder zufrieden

6,0/6
Das Hotel Venüs liegt in einem schönen gepflegten Garten mit Granatapfel,- Mandarinen- und vielen anderen Bäumen. Es liegt zwar einige Meter vom Strand entfernt, aber der Spaziergang dorthin ist am Bazar entlang, deshalb sehr kurzweilig.

Lage & Umgebung5,0
Wir sind ca. 1,5 Stunden vom Flughafen aus gefahren. Die Lage ist ruhig. Die Stadt Side ist zu Fuß am Strand oder per Bus zu erreichen. Nach Manavgat besteht auch eine sehr gute Busverbindung. Ausflüge werden günstig über Baba Boot angeboten. Fußweg zum Strand rund 300 Meter.

Zimmer4,0
Wir hatten zum zweiten mal ein Familienzimmer. Die Ausstattung ist zweckmäßig. Leicht renovierungsbedürftig.


Service6,0
Das Personal war auch heuer wirklich freundlich und "auf Zack". Auch die Kinder fühlten sich willkommen und werden herzlich aufgenommen.

Gastronomie6,0
Abwechslungsreich und lecker. Tolles Salatbufet und wechselnde Themenabende. Aus regionalen Produkten wurde etwas sehr schmackhaftes zubereitet.

Sport & Unterhaltung5,0
Animation ähnlich wie im letzten Jahr. Abendprogramm müsste mal getauscht werden. Animateure freundlich, aber nicht aufdringlich.
Kinderpool mit zwei Rutschen, welche jeweils 1 Stunde am Vor- und Nachmittag an sind. Großer Pool mit Bar, tlw. zu laute Musik dort. Hamam und Frisör auf der Anlage, wurde von uns jedoch nicht genutzt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Enrico
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich