Peter (56-60)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 2 Wochen

Älteres und Kleineres Haus in guter Lage!

5,0/6
Kleinstes Hotel im ganzen Ort aber immer noch mit viel Charme und familiärer Atmosphäre auch wenn es sich nicht mehr im besten Zustand befindet! Älteres Haus für Gäste die Ruhe und Gediegenheit suchen ist das Venüs genau das richtige, aber nur in der Vor bzw. Nachsaison, das heißt im Monat April bzw. Oktober!

Lage & Umgebung5,0
Der Transfer vom Airport-Antalya bis nach Titreyengöl bzw. zum Hotel ca. 1,5 h! Side bzw. Manavgat sind mit dem Dolmus in ca. 15 Min. gut erreichbar! Ansonsten sind der See und Fluss gut zu Fuß erreichbar!

Zimmer4,0
Unser DZ war ausreichend groß, auch das BZ sowie der Balkon waren zufriedenstellend!

Service6,0
Das gesamte Personal ohne Ausnahme waren stets bemüht uns jeden Wunsch zu erfüllen!

Gastronomie5,0
Was das Essen angeht konnten wir uns nicht beschweren! Bei den Getränken gibt es leider kleine Abstriche was die Qualität bzw. die Trinktemperatur an geht! Leider ist die Strandbar nicht mehr Zeitgemäß was vor allen den baulichen Zustand betrifft, was natürlich zufolge hatte, daß die Speisen und Getränke in minderwertiger Qualität angeboten worden, da konnte einen schon das Personal am Strand schon leid tun!

Sport & Unterhaltung4,0
Den Wellness und Fitnessbereich haben wir nicht genutzt! Zu den beiden Poolanlagen haben wir nur den kleineren Pool im Garten kurzzeitig genutzt und waren damit zufrieden!

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:56-60
Bewertungen:24
NaNHilfreich