Archiviert
Hans (56-60)
Alleinreisendim November 2014für 1-3 Tage

Alleinlage mit Aussicht, jedoch Schwächen

4,4/6
Das Hotel ist ein zweigeschossiger, weißer und leicht verwinkelter Bau. Zum Besuchszeitpunkt waren nur wenige Gäste da, was auch an der Jahreszeit liegen kann. Zumeist Geschäftsreisende.

Man erreicht die Rezeption über eine lange, steile Treppe, die witterungsbedingt glatt war, was mit Gepäck unbequem ist. Darüber hinaus erlischt nach Betriebsschluss des Restaurants die komplette Außenbeleuchtung, was wegen der Alleinlage des Hauses nicht akzeptabel ist. Man bewegt sich dann auf dem Gelände einschl. des großen Parkplatzes sehr unsicher. Das Haustürschloss war sehr schwergängig. Diese drei Punkte führen zur Nichtweiterempfehlung des Hotels.

Die Zimmer haben keine Nummern sondern sind individuell einem bestimmten Edelstein zugeordnet. Das ist zwar originell, aber nicht sehr praktisch.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt in Alleinlage auf einer Anhöhe über dem Stadtteil Idar. Die Anfahrt erfolgt über eine nicht gut ausgebaute und im oberen Teil unbeleuchtete Straße, ist aber ausgeschildert. Man kann keine Geschäfte oder anderen Restaurants fußläufig erreichen.

Wenn man die Lage akzeptiert, wohnt man im Hotel Kristall sehr ruhig.

Zimmer5,0
Das Zimmer war normal groß, neuwertig möbliert und hatte einen Balkon. Es war sauber und ordentlich, das Bad ebenfalls.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Stadt

Service4,0
Reservierung, Check-in und Check-out waren reibungslos, die Freundlichkeit hingegen nicht übermäßig.

Gastronomie5,0
Das Abendessen war reichhaltig und schmackhaft. Gutbürgerliche Küche mit mittlerem Preisniveau. Das Restaurant ist gemütlich eingerichtet.

Leider war es wie in vielen ähnlichen Situationen so, daß man im Hintergrund wartete, bis man mit dem Essen fertig war, um dann Feierabend zu machen. Das ist aus Sicht der Gastronomen verständlich, dennoch wenig einladend.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Für € 62,00 einschl. Frühstück ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im November 2014
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans
Alter:56-60
Bewertungen:113
NaNHilfreich