Steffen (41-45)
Verreist als Paarim Mai 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

perfektes, verlängertes Wochenende

6,0/6
Wir übernachteten in einem kleinen, feinen familiengeführten Hotel. Hier wird Kundenservice noch goß geschrieben. Wir waren als Paar unterwegs und waren 3 Nächte hier Gast. Wir machen hier hauptsächlich Fahrradurlaub. Die Zimmer sind hell und freundlich. Wir schätzten insbesondere den Garten, in dem es für jeden eine Ecke als Rückzugsmöglichkeit gab. Frühstück ist zu empfehlen. Alle corona-relevanten Regeln wurden eingehalten.

Lage & Umgebung5,0
ruhige Lage, ideal um radfahren

Zimmer6,0
alles sauber und auf neuem Stand

Service6,0
grandios. Individelle Fragen und Wünsche wurden erfüllt. perfekte Ballance zwischen eigener Privatsphäre und Integration in Hotel-/Pensionsleben

Gastronomie6,0
Frühstück zu empfehlen

Sport & Unterhaltung5,0
Wir waren zum Radfahren hier. Dafür perfekt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Steffen
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich