Patrick (19-25)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 2 Wochen

Sehr schöner Urlaub

5,3/6
Schöne gepflege große Anlage, mit 5 pools, Minigolfanlage und Tennisplatz. Es gibt 5 Restaurants und 6 Bars. Eine riesige Auswahl am essen aber das Obst könnte mehr Vielfalt und frische aufweisen. Die Zimmergröße war völlig ausreichend und man musste auch nicht aus dem Koffer leben. Die Sauberkeit war sehr gut und das personal im großen ganzen freundlich. Die meisten Urlauber waren im Altersdurchschnitt um die 35 Jahre und rund 2\3 kamen aus Russland, Tschechien, Rumänien, Polen. Die restlichen 1\3 aus Deutschland, Frankreich, Belgien.

Lage & Umgebung6,0
Direkte strandlage, hugada mit hoteltaxi in 10 min für rund 7 Euro erreichbar.Flughafen in 10 min erreichbar. Jeden tag\abend wechselnde Animationen.

Zimmer6,0
Sehr geräumig und völlig ausreichend.
Sauberkeit sehr gut
Klimaanlage und TV mit deutschen Sender vorhanden
Wasserkocher, Tee, vorhanden.
Wasser für Minibar wird aufgefüllt
Safe auf dem Zimmer kostenfrei
Bad und Toilette sehr sauber und gut ausgestattet
Föhn im Bad auch vorhanden
Möbel und Ausstattung nicht super modern aber man will ja nicht im Zimmer wohnen bzw ist meist nur ein paar Stunden des Tages dort. (Zzzz)
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Der Service im Hotel hat uns sehr beeindruckt.
Besonders die Freundlichkeit an der Rezeption von der Frau Jenja Klebanova. Wir wollten einen besseren Meerblick vom Zimmer haben als wir im ersten Zimmer hatten das wechseln des Zimmers war überhaubt kein Problem. Mit der Aussage das sie zufrieden sind und einen schönen Urlaub\ Aufenthalt haben ist unser Ziel... Also top sowas hört man sehr oft aber bekommt meist nicht so eine Betreuung die die Aussage auch bestätigt.... Wir mussten dann auch während unseres Aufenthaltes zum Zahnarzt. Frau Klebanova empfohl uns nicht nur einen aus ihrer eigenen Erfahrung sondern machte auch gleich einen Termin für uns aus und fragte auch am nächsten Tag nochmal nach wie es geht und ob wir zufrieden mit dem Zahnarzt waren.... Im allgemeinen wurde auch während unseres Aufenthaltes nachgefragt ob wir mit der Sauberkeit und allen anderen zufrieden sind.oder ob wir etwas zu kritisieren hätten. Also von der Rezeption voll und ganz zu frieden. Das restliche personal war auch freundlich, natürlich war der ein oder andere genervt aber das lag wohl ehr an dem Benehmen einiger russisch sprechenden Gästen.

Gastronomie5,0
5 Restaurants und 6 Bars. Getränke waren alle gut softgetränke aus Spender an Bars ( ähnlich MC Donald) selber zu nehmen. Cocktails wie Cuba libre, Mai tai, long Island im all inclusive mit drin. Essensauswahl und Vielfalt sehr groß . nur Obst könnte mehr Vielfalt und frische aufweisen. Die Lautstärke in Restaurants und auch im Außenbereich war etwas hoch zur hauptessenszeit wenn russische Gäste da waren.... Sauberkeit war völlig OK und gut... Ab und zu eine beschmutze Tischdecke aber völlig OK.....

Sport & Unterhaltung5,0
Poollandschaft sehr schön angelegt.
Animationen immer vorhanden im hinteren Poolbereich
Im vorderen ehr Ruhe und relaxen.
Liegestuhle sehr gut mit Auflagen und sauber.
Liegestühle am Strand etwas begrenzt direkt davor. Musste man sich dann seitlich auf den Längsabschnitt eine freie suchen oder früh um 5 Uhr eine reservieren. Sonnenschirme an jeder liege vorhanden und sehr gepflegt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Billiard leider zu überteuert mit 7\stunde
Und airhockey mit 2 Euro pro Spiel auch etwas teuer
Tennisplatz nur im all inclusive drin , ausleihen Schläger und ball müssen bezahlt werden mit ca 4,5 Euro...

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Patrick
Alter:19-25
Bewertungen:2