phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Silke (46-50)
Verreist als Familieim Mai 2018für 1 Woche

zu alt, abgewohnt und zu laut. Nicht nochmal! .

3,0/6
Wir waren im Mai eine Woche für einen Kurzurlaub hier. Die Lage ist super, tolle Bucht, gute Einkaufsmöglichkeiten, sehr zentral.
Bereits im letzten Jahr waren wir im nahegelegenen Inturhotel, ebenfalls ein 3-Sterne-Haus. Aufgrund der guten Erfahrungen dort, hofften wir auch hier nicht enttäuscht zu werden.
Leider wurden unsere Erwartungen nicht erfüllt.
Das Hotel ist dringend renovierungsbedürftig. Das Bad war mit vielen Abnutzungen, Schimmel und Kalkablagerungen nicht schön Es war zwar sauber- der Chlorgeruch war allgegenwärtig - aber der Zustand ist mit den besten Putzmitteln nicht zu ändern.
Die meisten Gäste waren Engländer und Russen. Lautstark nahmen sie in allen Bereichen das Hotel ein.
Die gute Lage des Hotels, die schöne Bucht und das gute Wetter verschafften uns dann doch einen schönen Urlaub.

Lage & Umgebung6,0
Sehr gute, Zentrale Lage. Diverse Supermärkte und Restaurants in unmittelbarer Nähe.

Zimmer3,0
Wir waren zu dritt. Mit dem Zustellbett war es etwas eng. Das Zimmer war aber ok, das Bett bequem. Es gab auch einige deutsche Fernsehsender.
Das Zimmer war sauber aber das Bad durch die dringende Renovierungsbedürftigkeit schmuddelig.
Das Zimmer ist sehr hellhörig. Lautstarke Gäste, Musik bis nach 23h. Man muss sehr müde sein, um Schlaf zu finden.

Service5,0
Alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit.

Gastronomie3,0
Das Frühstück ist auf die Engländer abgestimmt. Nur helles Brot, Baguette und Toast.
Eier, Speck, Bohnen etc.
Aber man passt sich an und findet dann auch was.
Das gleiche gilt für das Abendessen. Die Qualität ist eher durchschnittlich. Die Auswahl ist ausreichend. Es wurde immer frisch zubereitetes Fleisch angeboten, aber oft knorpelig und sehnig. Letztendlich würde man satt aber nicht wirklich zufrieden.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Insel hat einfach viel zu bieten. Das Hotel stellt diverse Ausflugsmoglichten zur Verfügung. Diese haben wir aber nicht genutzt, sondern uns selbst unser Programm zusammengestellt

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Mai 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Silke
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Kunde,

Vielen Dank für Ihre Einblicke nach Ihrem kürzlichen Aufenthalt. Wir suchen stets nach einem Weg, uns zu verbessern und Ihre Kommentare sind für unseren zukünftigen Erfolg entscheidend.

Bezüglich der Zimmergröße bedauern wir Ihre Enttäuschung und würden Sie gerne darauf hinweisen, dass wir über verschiedene Zimmerkategorien verfügen und dass alle Unterkünfte auf unserer Website genau beschrieben sind. Für die Zukunft würden wir Ihnen gerne eine individuell zugeschnittenen Buchungsberatung durch unser Call-Center anbieten, um sicherzugehen, dass Sie eine Unterkunft buchen, die ganz und gar Ihren Bedürfnissen und Wünschen entspricht.

Darüber hinaus haben wir uns Ihre Bemerkungen zu Ihrer Erfahrung bei den Mahlzeiten sehr zu Herzen genommen und bedauern aufrichtig zu lesen, dass wir Ihren kulinarischen Erwartungen nicht entsprochen haben. Ich möchte bei dieser Gelegenheit jedoch unterstreichen, dass unsere Chefkochs ein alle zwei Wochen rotierenden Menüplan aufstellen, der ein vielseitiges Angebot an regionalen wie internationalen Köstlichkeiten zur Auswahl anbieten, die sich an alle Ernährungserfordernisse anpassen und bestrebt sind, selbst die anspruchsvollsten Gaumen zu erfreuen. Daher bedauern wir sehr, zu lesen, dass es uns nicht gelungen ist, Ihren Gaumen zu erobern und werden auf alle Fälle Ihre Kritik mit unserem Team besprechen.

Wir möchten Ihnen nochmals danken, unser Hotel gewählt zu haben und uns Ihre konstruktive Kritik ausgedrückt zu haben. Wir freuen uns, Sie in nicht allzu weiter Zukunft erneut begrüßen zu dürfen und die Gelegenheit zu bekommen, Ihre Erwartungen zu übertreffen.

Mit freundlichen grüssen,

Cristina Santos
Guest Experience Manager
NaNHilfreich