phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
André (41-45)
Alleinreisendim August 2019für 1-3 Tage

Günstige Unterkunft für einen Kurzaufenthalt

4,0/6
Das Hotel gehört zur Kategorie 2-Sterne Superior.
Es befindet sich fast direkt an der Autobahn (A391 - Braunschweig-Hansestraße) und ist daher gut erreichbar. Mit der zu Fuß in wenigen Minuten erreichbaren Straßenbahn ist man in knapp 20 Minuten im Zentrum von Braunschweig.
Ausreichend kostenfreie Parkplätze sind vorhanden.
Direkt neben dem Hotel befindet sich ein McDonalds.
Die Zimmer sind sehr klein, aber sauber und im Bett konnte man gut schlafen.
Bei geschlossenem Fenster hat man auch keinen Lärm von der nahen Autobahn gehört.
Auch das Badezimmer ist klein, aber ausreichend - kleines Waschbecken, Dusche und Toilette.
Für einen kurzen Aufenthalt ist es ok. Die meisten Gäste sind eh auf der Durchreise und bleiben nur eine Nacht.
Es gibt keinen richtigen verschließbaren Schrank, was aber für einen Kurzaufenthalt nicht so schlimm war.
Eine Klimaanlage und ein TV (sogar mit Sky-Programmen) ist vorhanden. Das W-LAN war eher schlecht.
Am Wochenende kostete ein Einzelzimmer ab 39,- EUR ohne Frühstück - ein sehr fairer Preis.
Das Frühstück kostet 8,50 EUR und ist eher übersichtlich. Muss jeder selbst für sich entscheiden, ob er nicht alternativ bei McDonalds nebenan frühstücken will. Für mich war das Frühstück ausreichend, es gab sogar Obstsalat, am Sonntag Morgen aber nur eine Sorte Brötchen.
Kleinere Snacks und Getränke kann man rund um die Uhr an Automaten kaufen.
Wer also eine günstige Unterkunft für einen Kurzaufenthalt sucht, dem kann dieses "einfache" Hotel durchaus empfohlen werden.

Lage & Umgebung4,0

Zimmer4,0

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:André
Alter:41-45
Bewertungen:84
NaNHilfreich