Archiviert
Renate (56-60)
Verreist als Paarim Februar 2019für 3-5 Tage

Ein Hauch vom Alten Siam

5,0/6
Ein Hauch vom Alten Siam. So ein Gefühl hatten wir als wir uns eincheckten. Eine wunderbare Atmosphäre ist im ganzen Hotel.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel verleiht Räder die ganz ok sind was Neues darf nicht erwartet werden. Bei uns ist auch die Kette rausgesprungen, war jedoch einfach zu beheben. Ansonsten Tuk Tuk nehmen, es liegt schon ein bischen außerhalb. Jedoch sehr ruhig, kein Hundegebell oder sonstiges.

Zimmer5,0
Wir hatten ein Superior Zimmer gebucht Das bestand aus einem Schlafzimmer einen zwischen Gang und einem Bad mit kleinem Balkon . Vor dem Zimmer war eine schöne, große alte Bank aufgestellt . Die Zimmer waren sauber und ordentlich , alles aus altem Holz was jedoch den Nachteil hatte das alles sehr finster war. Das Bett hatte ein Moskitonetz was wir nicht brachten . Ansonsten war das Bett bestimmt 50 cm hoch.

Service6,0
Wir wurden immer sehr gut bedient und sehr freundlich.

Gastronomie6,0
Zum Frst gab es a la Carte. Western Styl und Asia. Wir haben auch zu Abend einmal dort gegessen wunderbare Thai Küche. Serviert wurde alles an einem angelegten See mit netter Beleuchtung und sehr angenehmer Atmosphäre.

Sport & Unterhaltung5,0
Es gab auch einen kleinen Pool der jedoch so stark gechlort war , das die Augen schmerzten. Gleich daneben war eine Dusche zum Abwaschen. Ansonsten ist die Stadt Ayutthaya nicht weit und dort gibt es unendlich viel zu sehen wir haben auch die Dinner Cruises gemacht war ganz nett. Wir habe 3 Nächte in diesem hotel verbracht und waren zufrieden damit.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Februar 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Renate
Alter:56-60
Bewertungen:106
NaNHilfreich