Vorherige Bewertung "Schönes Hotel nahe der Innenstadt"
Nächste Bewertung "Ohne Einschränkung empfehlenswert!"

Michael Alter 36-40
5.8 / 6
Weiterempfehlung
Dezember 2010
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Danke für den tollen Jahreswechsel im Savoyen!”

Sehr sauber, niveauvolles und gehobenes Ambiente im Zimmer und im ganzen Hotel. Traumhafter Ausblick über ganz Wien von der Terrasse aus.
Im Preis inbegriffen war die Benutzung der Minibar, die täglich aufgefüllt wurde und ein mehr als reichhaltiges Frühstücksbuffet. Zudem über den ganzen Tag ständig frische und abwechslungsreiche Häppchen und Kuchen in der Bar im 7. Stock. Dazu gekühlte Getränke wie frisch gepressten Orangensaft oder verschiedenste Kaffee- oder Teesorten.
Zwei Waschbecken im Bad, Dusche und Badewanne.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    6 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    Fußläufig 15 Minuten bis zum 1. Bezirk (Stadtzentrum) mit vielen Sehenswürdigkeiten auf dem Weg dort hin. Die malerische Fussgängerzone mit Kaufgelegenheiten, die keine Wünsche offen lassen im Stil der Gründerzeit (Historismus).

  • Service
    6 / 6

    Das Personal ist sehr freundlich. Das trifft auf alle Bereiche des Services zu.
    Zum Umgang mit Beschwerden kann ich nichts sagen, das es ablolut nichts gab, über dass man sich beschweren konnte.
    Die Wäscherei habe ich in Anspruch genommen und nach weniger als 6 Stunden hatte ich meine Garderobe gereinigt und gestärkt auf meinem Zimmer zurück. Allerdings war dieser Service nicht ganz günstig. Hemd bügeln und stärken 5,50€!

  • Gastronomie
    6 / 6

    Es gibt ein Restaurant im Innenbereich des Hotels mit Piano und sehr gutem Essen. Eine gute Alternative zu der zahlreichen Restaurants in der Innenstadt. Die Preise sind absolut in Ordnung. Hier arbeitet gut ausgebildetes Personal.
    Die Sauberkeit ist auch hier wie inm gesamten Hotel vorbildlich.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    5 / 6

    Da es sich hier nicht um ein Freizeithotel handelt gibt es auch verständlicherweise keine Kinderanimation oder ähnliches.
    Allerdings gibt es ein gut bstücktes Fitnessstudio mit guten, Geräten auf dem neusten Stand. Dazu Sauna und Dampfbad. Auf Wunsch eine Massage oder Kosmetik gegen Aufpreis. Davon habe ich ebenfalls Gebrauch gemacht.
    Die Liegestühle im Saunabereich sind auf jeden Fall zu wenig, da es nur drei Stück gibt. Die Sauna bietet Platz für 6-8 Personen, dass Dampfbad ebenfalls.
    Auch hier ist alles sehr sauber.

  • Zimmer
    6 / 6

    Sehr geräumige und stilvoll eingerichtete Zimmer. Mit Kaffeemaschine und Flachbildfernseher zum schwenken vom Bett in die Sitzecke.
    Die Badezimmer sind sehr stylisch und gehoben ausgestattet.
    Von der Terasse aus hat man einen tollen Blick über die schöne Stadt Wien.



Besondere Tipps
Dieses Hotel gehört auf jeden Fall zu den schönsten, die ich bisher besucht habe. Da ich viel reise, behaupte ich mir dies bezüglich ein Urteil erlauben zu dürfen. Ich werde dieses Jahr auf jeden Fall nochmal dort hin reisen, wenn die Bäume und Pflanzen blühen und die zahlreichen imposanten Springbrunnen in Betrieb sind.


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 3-5 Tage im Dezember
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Superior
  • Ausblick: zur Stadt


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Schönes Hotel nahe der Innenstadt"
Nächste Bewertung "Ohne Einschränkung empfehlenswert!"