Archiviert
Ralph (26-30)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Wir kommen im Dezember 2015 und August 2016 wieder

5,3/6
hotel ist super, gepflegt, zimmer war super D227 mit ausblick zum riff, größe war in ordnung, jeden tag wurde geputzt und neue handtücher und gegen ein kleines trinkgeld wurde jeden tag verschiedene figuren aus handtücher gemacht und blüten aufn bett verteilt, minibar wurde jeden tag nachgefüllt, was leer war, 2 flaschen wasser und 3 softgetränke, im zimmer war ein wasserkocher, kaffee, tee, zucker und kaffeweißer wurde auch jeden tag nachgefüllt wenn was leer war, kleines manko war die klimaanlage am kopfteil des bettes aber wussten wir vorher und haben anders rum geschlafen

Lage & Umgebung6,0
lage war top, auch gut gelegen für ausflüge um hurghada, das arabella ist eingebettet mit dem arabia azur, wenn man die einfahrt hineinkommt ist gleich gerade das arbia und links ca. 100 meter dann der eingang zum arabelle, neben den arabella sind geschäfte und das alacard restaurant, wenn man aus der hotelanlage hinaus geht nach links kommen geschäfte und der cleopatra bazar wo es festpreise gibt

Zimmer6,0
zimmer D227 war top, zum hausriff, größe gut
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
freundlichkeit waren alle die wir kennengelernt haben, wünschenswert das mehr personal an der rezeption deutsch könnten für ältere besucher die kein englisch können, die zeiten für den tresorservice waren nicht gut dies müsste 24h angeboten sein, man kann zwar fragen nach den zeiten das man zum tresort möchte wird man aber hingewiesen das es zeiten gibt aber was ist wenn man spontan was einkaufen will? denn man bekam ein schlüssel für den tresort aber der zweite schlüssel hatt nur die rezeption zum öffnen des tresors ( man brauchte beide schlüssel zum öffnen)
sonst war alles in ordnung

Gastronomie4,0
essen war ok, nicht das beste aber auch nicht das schlechteste, sind nicht verhungert.
wer eine große essenwahl haben will ist hier verkehrt, mittags gab es immer das gleiche und abends war immer ein anderes thema, wird jede woche aber wiederhohlt...
getränke waren sehr gut hatten keine probleme mitn margen
Cocktails wie z.b. pina colada gegen gebühr aber billig nur 1€ und sehr lecker....

Sport & Unterhaltung6,0
am großen pool war immer mal was los und am kleinen pool konnt man relexen. animation war teils am abend echt krotten schlecht, keine einbindung der gäste nur ihr programm runter geleihert, hat ich schon andere hotels wo animation echt top war, uns hat es nicht so gestört aber wer echt ein hotel bucht wo animation gut sein soll dann lieber ein anderes hotel nehmen, entseidenn es ändert sich was demnächst, ich kann es im dezember dann berichten wenn ich wieder da bin ob veränderungen gibt. ich gebe trotzdem 6 sterne weil der rest gut war wie die liegen und sonnenschutz und die pools, da uns das auch nicht gestört hat mit der schlechten animation.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
wir haben unser privattransfer von und zum flughafen bei drive safe gebucht für hin und zurück 20€, und eine 3 stündige private hurghada stadtrundfahrt für 30€ gemacht.
unsere delphintour haben wir bei marlen und joseph gebucht übers internet, echt top, nur deutsche und max.20 personen, gutes essen aufn schiff kosten 2 personen 100€

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralph
Alter:26-30
Bewertungen:12
NaNHilfreich